AV-Receiver

Harman Kardon präsentiert AVR 370

Das neue AV-Receiver-Topmodell von Harman Kardon punktet mit AirPlay, einer Vielzahl unterschiedlicher Schnittstellen und einem hohen Maß an Klang- und Bildqualität.

News
Harman Kardon AVR 370
Harman Kardon AVR 370
© Harman Kardon

Der neue Netzwerk-Receiver AVR 370 des Audio- und Heimkinospezialisten Harman Kardon bietet 7.2-Surround-Sound und HD-Bildqualität mit 4K-Signalverarbeitung nebst Upscaling. Die Verstärkerzüge liefern 125 Watt pro Kanal. Ein intuitives Bedienkonzept, vielfältige Anschlussmöglichkeiten und eine erstklassige technische Ausstattung werden laut Hersteller von einem ansprechendem Design abgerundet. Und das in diesem Fall sogar wörtlich, denn das schwarze Hochglanz-Chassis hat abgerundete Ecken.

Mobile Geräte wie Tablets oder Smarthones finden drahtlos via AirPlay oder Bluetooth Zugang zum AVR 370. Acht 3D-fähige und mit Audiorückkanal versehene HDMI-Eingänge ermöglichen den Anschluss einer Vielzahl an Videoquellen. Die Wiedergabe von vTuner-Internetradio ermöglicht der Netzwerk-AV-Receiver zusätzlich über ein WLAN-Interface. Die DLNA-Zertifizierung soll für ein einfaches Zusammenspiel des AV-Receivers mit anderen Zuspielern verschiedener Hersteller sorgen. Der Harman Kardon lässt sich mittels kostenloser HK Remote Control (Apple/Android) vollständig per Mobilgerät steuern.

Kaufberatung: Top-AV-Receiver im Test

Laut Hersteller ist der AVR 370 ab sofort für 999 Euro im Fachhandel erhältlich.

12.3.2013 von Fritz I. Schwertfeger

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Onkyo AV-Receiver

Einstiegsmodelle

Onkyo präsentiert neue AV-Receiver

Onkyo bringt frischen Wind in sein Produkt-Portfolio. Mit neuen AV-Receivern der Einstiegsklasse läutet der Hersteller das Modelljahr 2013 ein.

Denon AVR-X4000

AV-Receiver

Denon präsentiert Flaggschiffe der X-Serie

Vor kurzem hat Denon die Einstiegs- und Midrange-Modelle der X-Serie vorgestellt. Jetzt komplettieren die zwei Flaggschiffe AVR-X4000 und AVR-X3000…

Pioneer Mehrkanalreceiver

IFA-Vorschau

Pioneer präsentiert AV-Receiver im Premium-Segment

Auf der IFA stellt Pioneer seine neuen Mehrkanal-Receiver mit 4K-Video-Scaler, DSD-Wiedergabe sowie Netzwerk-Integration vor.

Audio,Technik,AV-Receiver,Yamaha

AV-Receiver

Yamaha verlängert Garantiezeit der Aventage-Serie

Yamaha verlängert die Garantiezeit für AV-Receiver der Aventage-Serie von zwei auf drei Jahre. Auch bereits erworbene Geräte profitieren von dieser…

Onkyo HT-S7705

AV-Receiver

Onkyo bringt Dolby Atmos in die Mittelklasse

Aktuelle AV-Receiver und Lautsprecher-Systeme von Onkyo erhalten im September ein Firmware Update für das neue Surround-Format Dolby Atmos.