Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

HDMI-Splitter mit HD-Ton

Mit den neuen 2- beziehungsweise 4-Port-HDMI-Splittern von Aten können zwei oder vier HD-Bildschirme gleichzeitig mit hochauflösenden Videosignalen versorgt werden.

© Archiv

Mit den neuen 2- beziehungsweise 4-Port-HDMI-Splittern von Aten können zwei oder vier HD-Bildschirme gleichzeitig mit hochauflösenden Videosignalen versorgt werden. Die Splitter VS 182 und VS 184 sind HDCP-kompatibel und entsprechen dem Standard HDMI 1.3b. Sie können auch HD-Tonformate wie Dolby TrueHD und DTS HD Master Audio übertragen. In Kaskadenschaltung kann mit den extrem skalierbaren Video-Splittern das Signal sogar auf bis zu 64 Display-Geräte übertragen werden.

VS182 und VS184 verwenden den neuesten 1.3b-Standard für HDMI und sind mit HDCP (High Bandwidth Digital Contenc Protection) 1.1 sowie DDC (Display Data Channel) kompatibel. Sie unterstützen 12-Bit Deep Colour für HDMI-Formate,  HDMI-Bildauflösung von 1080p für HDTV und VGA, SVGA, SXGA, UXGA (1600x1200) sowie WUXGA (1920x1200) für Computer. Da die Video-Splitter das Video-Signal verstärken, können auch größere Distanzen von bis zu 20 Metern (AWG 24) oder 15 Metern (AWG 28) überbrückt werden. Darüber hinaus unterstützen beide Geräte Dolby True HD und DTS HD Master Audio.

Der 2- bzw. 4-Port HDMI Video-Splitter VS182 bzw. VS184 von Aten ist ab sofort erhältlich. Der vom Hersteller empfohlene Preis liegt ohne Mehrwertsteuer bei 120 Euro (VS182) bzw. 200 Euro (VS184).

Weitere Informationen unter www.aten.be

Mehr zum Thema

Aktuelle Angebote im Google Play Store

Spiele, Wetter, Musik & Co.: Wir listen die besten Deals im Google Play Store - aktuell mit WiFi Analyzer, Sudoku-Meister, Stardew Valley und mehr.
Aktuelle Download-Zahlen

Die Download-Zahlen der Corona-Warn-App für Android und iOS schießen laut RKI weiter in die Höhe. Wie oft wurde die App bisher heruntergeladen?
Zahlen-Schätzung zu Positiv-Fällen

Die Corona-Warn-App hat hohe Download-Zahlen. Doch wie viele Nutzer haben sich über sie als infiziert gemeldet? Hier gibt es aktuelle Schätzungen.
Samsung-Tablets

Die neuen Galaxy Tab S7 und Tab S7+ kommen mit S-Pen und 120-Hz-Display. Das Plus-Modell bietet auch 5G. Alle Infos zu den Samsung-Tablets.
Falt-Smartphone

Samsung hat die zweite Generation seines Falt-Smartphones vorgestellt. Das Galaxy Z Fold 2 hat größere Displays und soll stabiler sein.