HIGH END AWARD: Die Gewinner stehen fest

Die diesjährigen Preisträger der HIGH END AWARDS kommen von Pioneer, Audio Components, KEF und fast audio.

News
image.jpg
© Archiv

High End 2008: Die Gewinner der diesjährigen HIGH END AWARDS, vergeben durch die High End Society und AUDIO, stehen fest.

Über den Titel "Best Stereo Performance" konnte sich Adib Khavari von Audio Components freuen. Die Vorführung der Martin Logan CLX zusammen mit McIntosh-Elektronik heimste den Sieg ein (Bild links).

Der Preis für die "Best Surround Performance" ging an KEF und die Präsentation des XQ-Sets an Arcam-Elektronik. Martin Klaassen (KEF) nahm den Preis in Empfang.

Thomas Fast von fast audio wurde mit der Auszeichnung "Best Presentation" geehrt für seine gelungene Mischung aus Raum-Akustik-Grundsätzen und Musik-Präsentation.

Und Jürgen Timm von Pioneer nahm den Award "Best Value For Money" in Empfang für die Präsentation des SACD-Receivers Z9 zusammen mit der  Pioneer/TAD S3 EX.

26.4.2008 von Redaktion connect

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

mixfold2

Release in China

Ultradünnes Foldable: Xiaomi Mix Fold 2 vorgestellt

Mit dem Xiaomi Mix Fold 2 hat Xiaomi ein neues faltbares Smartphone in China vorgestellt. Es soll das aktuell dünnste Foldable auf der Welt sein.

Motorola Razr 2022

Foldable und 200-MP-Smartphone

Motorola stellt Razr 2022 und Moto X30 Pro vor

Mit einer guten Woche Verspätung hat Motorola nun das neue Foldable Razr 2022 sowie das Moto X30 Pro vorgestellt. Alle Infos zu den beiden…

05_Huawei-Back-to-School

Back to School

Huawei: Early-Bird-Gutschein zur Sommeraktion

Hardware-Hersteller Huawei gibt einen Vorgeschmack auf seine jährliche "Back to School"-Aktion, die zum Schuljahresbeginn mit einer Vielzahl an…

Android 13 Logo

Google veröffentlicht neues Betriebssystem

Großes Update: Android 13 ist da

Google hat Android 13 veröffentlicht und bringt die neueste Version des Betriebssystems früher als gedacht auf die Smartphones und Tablets.

Xiaomi Poco M4 5G

Einsteiger-Smartphone

Poco M4 5G: Xiaomi stellt günstiges Smartphone vor

Xiaomi hat mit dem Poco M4 5G ein neues Einsteiger-Smartphone vorgestellt. Neben 5G bietet es ein 90-Hz-Display und einen 5.000-mAh-Akku.