Dual-SIM-Smartphone

HTC One M8 Dual-SIM jetzt auch in Deutschland

Das HTC One M8 gibt es jetzt auch als Dual-SIM-Version. Das HTC One M8 Dual-SIM kostet 679 Euro und ist ab nächster Woche in Deutschland erhältlich.

© HTC

HTC One (M8) - ab nächste Woche gibt's auch die Dual-SIM-Version in Deutschland

Ab nächster Woche gibt es das HTC One M8 auch in der Dual-SIM-Version in Deutschland. Das One M8 Dual SIM bietet die gleiche Technik und Software wie die bereits verfügbare Normalversion des One M8, ist aber mit einem zusätzlichen Steckplatz für die zweite SIM-Karte ausgerüstet.

Aufgrund seiner Top-Ausstattung mit 2,3 GHz schnellem Quad-Core-Prozessor, 5-Zoll-Full-HD-Display, Android 4.4 und dem hochwertigem Metallgehäuse gehört es zu den wenigen Topmodellen mit Dual-SIM-Funktion. Im connect-Test konnte das HTC One M8 überzeugen. Wie sich die Dual-SIM-Funktion auf die Ausdauer des One auswirkt, ist nicht bekannt.

Dual-SIM-Smartphones im Überblick.

Ab nächster Woche ist das HTC One Dual SIM in Deutschland bei Media Markt und Saturn erhältlich. Es wird ausschließlich in der Farbvariante Gunmetall angeboten, die Preisempfehlung von HTC liegt bei 679 Euro.

Für das One M8 mit 16 GB und einem SIM-Kartenslot liegt die aktuelle Preisempfehlung bei 649 Euro. Im Handel ist es inzwischen bereits ab 520 Euro anzutreffen.

Mehr zum Thema

Neue Farbvariante

HTC verkauft seinen Bestseller HTC One jetzt auch in einer goldenen Version. In Deutschland wird sie exklusiv von O2 angeboten.
Kitkat-Update

Die KitKat getaufte Android-Version 4.4 wird in Nord- und Osteuropa auf das HTC One verteilt. Größte Änderung ist der Verzicht auf Adobe Flash.
Testbericht

84,8%
Ein Schmuckstück wie das HTC One mini 2 bekommen nur wenige Hersteller hin. Im Test zeigt das One mini 2, dass es zu den…
Hersteller-Überblick

Android 5 gibt es seit 3. November. Die ersten Lollipop-Updates sind in Deutschland verfügbar. Ein Überblick über den Update-Release-Status der…
Android-Sicherheitslücke

Die Topmodelle von Samsung, Sony, HTC, Google und LG bekommen den Stagefright-Bugfix. Motorola bringt den Bugfix für's Moto E, Moto G und Moto X…