Smartphone-Neuheit

HTC Zara: Neuer Mittelklasse-Androide vor dem Start?

Das HTC Zara hat ein 4,5 Zoll-Display, Quad-Core-Prozessor und 8-Megapixel-Kamera. Sein Markstart könnte im September sein. Alle Infos zum HTC Zara.

© HTC

HTC

HTC soll ein neues preisgünstiges Mittelklasse-Smartphone mit 4,5-Zoll-Bildschirm (mit mäßiger Auflösung von 960 x 540 Pixel), 1,2 Ghz Quad-Core-Prozessor (Qualcomm Snapdragon 400) sowie 8-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz kurz vor seiner Fertigstellung haben.

Das Smartphone soll mit der neusten Android-Version 4.3 (Jelly Bean) auf den Markt kommen. Die HTC-Oberfläche Sense in der Version 5.5 wird ebenfalls installiert sein.

Mehr Lesen: HTC One im Test

Wie das Schwestermodell HTC One wird das Zara keine festen Tasten auf seiner Frontseite haben, stattdessen setzt es auf kapazitive Touch-Tasten.

Gerüchten zufolge, könnte HTC das neue Smartphone zusammen mit dem neuen Topmodell HTC One Max im September vorstellen.

© Urbanstrata/Evleaks

HTC Zara: Sieht so das neue HTC-Mittelklasse-Modell aus?

Mehr zum Thema

Neues Flaggschiff

HTC arbeitet am Nachfolger des One (M8). Das neue Flaggschiff mit dem Codenamen Hima soll ein 5-Zoll-Display, einen Snapdragon 810 Octa-Core-Prozessor…
Release, Preis & Co.

HTC hat das Einsteiger-Smartphone Desire 320 vorgestellt. Es bietet en 4,5-Zoll-Display, einen Quad-Core-Prozessor, eine 5-Megapixel-Kamera und…
Neues HTC-Flaggschiff

Anfang März wird HTC sein neues Flaggschiff One (M9) vorstellen. Jetzt sind erste Fotos vom neuen One mit dem Codenamen Hima aufgetaucht.
Android 5

HTC hat jetzt das Android 5 Update für das One (M8) in Deutschland und in Europa gestartet. Es wird bereits in Deutschland ausgeliefert.
Dual-SIM

HTC hat zwei Dual-SIM Smartphones vorgestellt: das Desire 526G Dual SIM und das Desire 626G Dual SIM. Sie kosten 159 bzw. 279 Euro.