MWC-Neuheiten

Huawei zeigt Ascend G6 und P7 mini

Huawei hat auf dem MWC in Barcelona mit dem Ascend G6 und dem Ascend P7 mini zwei neue Smartphones vorgestellt. Beide Modelle bieten jeweils ein 4,5-Zoll-Display und Android 4.3 (Jelly Bean).

© Hersteller

Huawei Ascend G6, Huawei Ascend P7 mini

Mit dem Ascend G6 und Ascend P7 mini hat Huawei zwei neue Android-Modelle auf dem MWC präsentiert. Besonders das federleichte Gewicht zeichnet die beiden 4,5-Zoll-Smartphones aus. Beide Geräte sollen im April 2014 in den Handel kommen.

Huawei Ascend G6: federleicht

Das Huawei Ascend G6 besitzt ein 4,5-Zoll-Display, das mit 960 x 540 Pixeln auflöst. Im Inneren des Android-Smartphones werkelt ein 1,2 GHz schneller Quad-Core-Prozessor, der für eine ordentliche Performance sorgen dürfte. Der 4 GB große interne Speicher lässt sich per MicroSD-Karte auf bis zu 32 GB erweitern.

Eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 5-Megapixel-Kamera auf der Front runden die Ausstattung des Mittelklasse-Smartphones ab.

Huawei Mediapad X1 und M1 vorgestellt

Das Huawei Ascend G6 wird im April diesen Jahres für 249 Euro in den Farben Weiß und Schwarz erhältlich sein.

Huawei Ascend G6 - Technische Daten

  • Maße: 130 x 65 x 7,5 mm
  • Gewicht: 115 g
  • Display: 4,5-Zoll, Auflösung: 960 x 540 Pixel
  • Prozessor: 1,2 GHz Quad-Core
  • Speicher: 4 GB, per microSD-Karte erweiterbar
  • Kamera: 8 Megapixel, Front-Kamera: 5 Megapixel
  • Akku: 2000 mAh
  • Farben: Weiß und Schwarz
  • Betriebssystem: Android 4.3
  • Marktstart in Deutschland: April 2014
  • Preis: 249 Euro

Huawei Ascend P7 mini: LTE an Bord

Das Huawei Ascend P7 mini bietet eine ähnliche Ausstattung wie das Ascend G6. Huawei hat den Nachfolger des Ascend P6 allerdings zusätzlich mit dem Datenturbo LTE und NFC ausgestattet. Außerdem bietet das P7 mini 8 GB an internem Speicher, das G6 muss sich mit 4 GB Speicher begnüngen.

Messe-Special: Mobile World Congress 2014

Bereits beim Vorgänger Ascend P6 konnte Huawei bei der Verarbeitung des Gehäuses punkten, sodass sich das Android-Smartphone die Testnote "sehr gut" im connect-Test holte.

Das Ascend P7 mini wird ebenfalls im April diesen Jahres in den Farben Weiß und Schwarz auf den Markt kommen und 299 Euro kosten.

Huawei Ascend P7 - Technische Daten

  • Maße: 131 x 65 x 7,8 mm
  • Gewicht: 115 g
  • Display: 4,5 Zoll, Auflösung: 960 x 540 Pixel
  • Prozessor: 1,2 GHz Quad-Core
  • Speicher: 8 GB per microSD-Karte erweiterbar
  • Kamera: 8 Megapixel, Front-Kamera: 5 Megapixel
  • Akku: 2000 mAh
  • Farben: Weiß und Schwarz
  • Betriebssystem: Android 4.3
  • Marktstart in Deutschland: April 2014
  • Preis: 299 Euro

Bildergalerie

Galerie
Galerie

Huawei hat auf dem MWC in Barcelona das 4,5-Zoll-Smartphone Ascend G6 vorgestellt.

Bildergalerie

Galerie
Galerie

Das Huawei Ascend P7 mini bietet ein 4,5-Zoll-Display und ist mit seinen 115 Gramm erstaunlich leicht.

Mehr zum Thema

4-Zoll-Display und Android 4.2

Huawei bringt das Ascend Y330 in den Handel. Das 99-Euro-Phone bietet einen 1,3 GHz schnellen Dual-Core-Prozessor, ein 4-Zoll-Display und Android 4.2.
Smartphone

85,6%
Das Honor 6 von Huawei bietet eine Oberklasse-Ausstattung zu einem unverschämt günstigen Preis. Wo ist der Haken?
Testbericht

76,0%
Das Honor Holly kostet nur 119 Euro, wir haben das Dual-SIM-Modell zum Test ins Labor geschickt. Was hat es drauf? Oder…
Günstige Mittelklasse-Neuheit

Huawei stellt am 8. Juni ein neues Smartphone vor. Erwartet wird das Honor 7 mit 5-Zoll-Display, guter Ausstattung und einem attraktiven Preis.
Smartphones

85,0%
Das Honor 6 Plus orientiert sich im Design am iPhone 5s. Doch kommt das Mittelklasse-Smartphone im Test auch technisch…