Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

IFA 2008: Logitech Squeezebox

Der neue Netzwerk-Player bringt Verstärker und Boxen gleich mit.

© Archiv

Weltpremiere: Auf der IFA 2008 präsentiert Logitech die neue Squeezebox Boom.  Der Netzwerk-Player transportiert Musik in jedes Zimmer im Haus - ohne Stereoanlage und Verkabelung.

Die Squeezebox-Boom enthält sowohl Digital-Verstärker als auch Boxen. Es erkennt automatisch das vorhandene Netzwerk und kann darüber auf die persönliche Musiksammlung auf dem Rechner, auf Internetradio-Stationen und auf Abo-Dienste wie mp3-Tunes oder Last.FM zugreifen. Das "SqueezeNetwork", Logitechs kostenloser Online-Service, bietet dem Anwender nach der Registrierung Zugriff auf tausende Radiosender. Für die drahtlose Verbindung nutzt er zwei interne Antennen. 

Mit weiteren Squeezebox Boom-Playern oder auch anderen Mitgliedern der Logitech-Familie kann das Netzwerk erweitert werden. Die Logitech Squeezebox Boom ist ab September um 280 Euro erhältlich.

Mehr zum Thema

Aktuelle Angebote im Google Play Store

Spiele, Wetter, Musik & Co.: Wir listen die besten Deals im Google Play Store - aktuell mit RAL Farben, QR-Code Scanner, Icewind Dale und mehr.
Gadget-Schnäppchen

Gearbest hat neue Smartwatch-Angebote. Es warten drei Modelle von Kospet, Elephone und Haylou für jeweils unter 30 Euro.
Aktuelle Download-Zahlen

Die Download-Zahlen der Corona-Warn-App für Android und iOS schießen laut RKI weiter in die Höhe. Wie oft wurde die App bisher heruntergeladen?
Aktuelle Angebote im Apple App Store

Spiele und Apps für iPhone und iPad: Diese iOS-Apps gibt es heute kostenlos oder reduziert. Wir listen die besten Deals im Apple App Store auf.
Zahlen-Schätzung zu Positiv-Fällen

Die Corona-Warn-App hat hohe Download-Zahlen. Doch wie viele Nutzer haben sich über sie als infiziert gemeldet? Hier gibt es aktuelle Schätzungen.