iOS-Update

iOS 8.1.3 - Update in dieser Woche

Apple testet seit eingen Tagen intern das neue Betriebssystem iOS 8.1.3. Offiziell wird es vermutlich in dieser Woche gestartet. Es bringt lediglich einige Bugfixes.

© Apple

iPhone 6 Plus - Update auf iOS 8.1.3 in Sicht

Apple wird in den nächsten Tagen eine neue Version seines Betriebssystems für iPhones und  iPads starten. In der letzten Woche wurden vermehrt User der neuen Software iOS 8.1.3 im Netz festgestellt, was auf verstärkte Tests der neuen Firmware durch Apple Mitarbeiter hinweist.  

Wie MacRumors berichtet, enthält die neue Software nur "kleine" Veränderungen wie Bugfixes, jedoch keine Designänderungen. Welche Fehlerbehebungen konkret implementiert sind, ist bislang nicht bekannt.

Das nächste große Betriebssystem-Update auf iOS 8.2 enthält das WatchKit SDK. Es soll überdies einige Systemveränderungen bieten. Vor dem Start dieses Updates wird eine erweiterte Beta-Testphase erwartet. Diese wird vermutlich vor der Einführung der neuen Apple Watch gestartet.

Gerüchten zufolge startet Apple im Frühjahr 2015 den Verkauf seiner ersten smarten Uhr Apple Watch​.  

Mehr zum Thema

Phishing

Cyber-Kriminelle haben Phishing-Seiten eingerichtet, um die iCloud-Zugangsdaten von iPhone- und iPad-Besitzern zu erfahren, deren Geräte gestohlen…
iOS-Update

iOS 8.2 bietet Unterstützung für die Apple Watch sowie Bug-Fixes. Außerdem wird die Sicherheitslücke FREAK geschlossen.
iOS

Apple öffnet das Beta-Programm für iOS für interessierte Nutzer, die nun auf ihrem iPhone oder iPad noch nicht finale Versionen ausprobieren können.
Apple

Apple zeigt auf dem WWDC Anfang Juni das neue iOS 9. Zu den neuen Features gehören die Google-Now-Alternative Proactive und die Unterstützung von…
Apple Music schafft Probleme

Kaum ist Apple Music gestartet, gibt es Probleme: Das neue iTunes 12.2 weist einen Bug auf, der die Mediathek durcheinander bringt.