Apple

iOS 9 als Public Beta gestartet

iOS 9 Public Beta steht bereit. Seit heute können Besitzer eines iPhones und iPads eine Vorversion des neuen iOS testen.

News
VG Wort Pixel
Screenshot: Apple iOS 9 Preview
Apple iOS 9 - erstes Public Beta-Version steht bereit
© Apple

iOS 9 stand bislang nur Entwicklers als Beta-Version zur Verfügung. Jetzt hat Apple die erste öffentliche Beta-Version des mobilen Betriebssystems für iPhone- und iPad-User freigegeben, die sich gerne als Beta-Tester versuchen wollen.

iOs 9 Public Beta entspricht iOS 9 Beta 3

Die erste öffentliche Beta-Version von iOS 9 entspricht der iOS 9 Beta 3, die Apple bereits gestern für Entwickler freigegeben hat. Die neue Beta bietet gegenüber dem Vorgänger sieben Neuerungen plus Bugfixes und Performance-Verbesserungen.

Fit für Apple Music

Der Zugang zum Musikstreaming-Dienst Apple Music ist eine dieser Neuerungen. Bislang fehlte er in den vorangegangenen Beta-Versionen von iOS 9. Zudem ist der Musik-Download jetzt auch in hoher Qualität über das Mobilfunknetz möglich.

iOS 9 Beta 3 bringt kleine Verbesserungen

Die Foto-App wurde verbessert. Jetzt stehen für Screenshots und Selfie-Aufnahmen eigene Ordner bereit. In der Mail-App wurden die Icons optisch aufgehübscht und auch bei der Siri-App wurde an der Optik etwas nachgebessert.

Verbesserungen bringt die neue Beta für die Suchfunktion im iPhone und bei der Anordnung der App-Icons beim iPad. Statt bislang neun Apps zeigen Ordner jetzt bis zu 16 Apps an. 

Public Beta - zuerst anmelden

Um eine öffentliche Beta-Version von iOS 9 herunterladen zu können, müssen sich interessierte Besitzer eines iPhones oder iPads zunächst auf der Webseite Apple Beta Software-Programm anmelden. Dort erhalten sie eine Konfigurationsdatei, die ein Download der öffentliche Beta-Version von iOS 9 ermöglicht.

Interessierten wird empfohlen das neue Betriebssystem nicht auf ihrem Hauptgerät zu installieren, da nicht alle Funktionen einwandfrei funktionieren. Folglich kann es häufiger zu Abstürzen kommen.

Weitere Public Beta von iOS 9 im Juli erwartet

Die jetzt veröffentlichte Public-Betavon iOS 9 wird nicht die letzte Version sein. Vermutlich im Juli gibt Apple eine aktualisierte Version einer Public Beta für iOS 9 frei.

Der Start der finalen iO-9-Version erfolgt im September, zeitgleich mit der Vorstellung des iPhone 6s und iPhone 6s Plus.

10.7.2015 von Arnulf Schäfer

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Apple iPhone 6 Plus

Apple iPhone Release 2015

Force-Touch-Displays für iPhone 6s in Produktion

iPhone 6s und 6s Plus werden mit Force-Touch-Displays ausgestattet. Apples Zulieferfirmen haben mit der Fertigung der Bauteile begonnen.

Apple iPhone 5s vs. iPhone 6

Smartphone-Markt

Apple sahnt 92 Prozent vom Branchengewinn ab

Apple kassierte im ersten Quartal 2015 rund 92 Prozent aller Gewinne in der Smartphone-Branche. Der Grund: Die sehr hohen iPhone-Preise.

iPhone 6 und iPhone 6 Plus

Apple-ID-Phishing

Phishing-Aktion auf iPhone und iPad

Eine neue Phishing-Aktion treibt ihr Unwesen. Sie versucht die Apple-ID-Daten von iPhone- und iPad-Besitzern abzugreifen.

iPhone 5

iPhone Mini

Kein iPhone 6C mit 4-Zoll-Display

Apple wird in diesem Jahr auf die geplante Einführung eines kleinen iPhones mit 4-Zoll-Display verzichten. Neue Gerüchte zum iPhone 6C.

iPhone 6 und iPhone 6 Plus

iPhone Gerüchte

iPhone 6s Produktion verzögert sich

Die Produktion des Apple iPhone 6s hinkt hinter dem Zeitplan her. Vermutlich bleibt der 9. September aber als Termin für das Launch-Event.