iPad-App

AirPano Travel Book App führt einmal um die Welt

AirPano hat die Travel Book App für iPad veröffentlicht. Der interaktive Bildband zeigt 360-Grad-Panoramen aus aller Welt.

© AirPano

Die iPad App AirPano Travel Book zeigt 360-Grad-Panoramen aus aller Welt.

Dieser interaktive Reisebildband hat es in sich: Die iPad-App AirPano Travel Book präsentiert mehr als 40 Panoramabilder. Zu jeder dieser aus der Luft aufgenommenen 360-Grad-Aufnahmen gibt es außerdem einen kurzen Erläuterungstext.

Sortiert nach Kategorien entführt die App den Betrachter zu Bauwerken und Naturwundern im In- und Ausland. User können einzelne Themenkomplexe auswählen oder Ziele wie den Grand Canyon oder Paris direkt über eine Weltkarte ansteuern. Die Fotos lassen sich drehen und zoomen, zudem passt sich der Bildausschnitt per Neigungssensor an.

Auf der offiziellen Website von AirPano stellt das Fotografen-Team weitere 2000 Aufnahmen sowie sehenswerte 360-Grad-Videos zur Verfügung. Derzeit ist die iPad App Travel Book im iTunes App Store nur in englischer Sprache für 2,69 Euro erhältlich.

Mehr zum Thema

iPhone- und iPad-Spiel

iPad- und iPhone-Daddler haben den "Timberman" zu ihrem aktuellen Held erkoren. Der neue Game-Hit kurz vorgestellt.
Update für iOS 8.0.1

Nachdem Apple das iOS 8.0.1 zurückgezogen hat, wurde iOS 8.0.2 zum Download freigegeben. Doch auch das neue Update scheint dieselben Bugs aufzuweisen.
iOS Release und Probleme

Apple hat iOS 8.1.1 für Entwickler freigegeben. Die Beta-Version bietet neben Bugfixes auch mehr Speed für das iPhone 4S und iPad 2. Unklar ist, ob…
iPhone 6, iPad Air 2 & Co.

Pangu ist der erste Jailbreak für iOS 8.0 und 8.1. Inzwischen gibt es Downloads für Mac OS X und Windows. iOS 8.1.1 macht diesen Jailbreak bald…
iOS-Apps

Apple hat die Preise für iOS Apps und Mac Apps angehoben. Die App-Preise steigen im Schnitt um 10 Prozent.