Apple senkt Preis fürs iPhone 5c

iPhone 5c: Günstiges 8-GB-Modell für 549 Euro

Das iPhone 5c gibt's ab sofort auch mit 8 GB Speicher. Den Preis gibt Apple mit 549 Euro an. Am Preis der bereits verfügbaren Modelle mit 16 GB und 32 GB Speicher hat sich nichts geändert.

© Apple

iPhone 5c

Wird das iPhone 5c doch noch zum Billig-iPhone? Apple hat heute eine günstige Version des iPhone 5c (Test) eingeführt, die 8 GB Speicher mitbringt und 549 Euro kosten soll. Bisher wird das iPhone 5c in einer 16- und 32-GB-Version angeboten. Die beiden bereits verfügbaren Modelle sind entgegen der Gerüchte nicht günstiger geworden. Apple verlangt weiterhin 599 Euro (16 GB) und 699 Euro (32 GB).

Apple iPhone 5C - ein Flopp?

Apple versucht mit der günstigen Variante vermutlich, mehr Käufer für das iPhone 5c zu gewinnen. O2 hat das kleine Modell bereits im Angebot. 509 Euro soll es dort kosten. Für die 16-GB-Version will O2 569 Euro, für die 32-GB-Version 629 Euro. Bei Amazon ist das kleine iPhone 5c im Moment noch nicht zu finden, auch beim Preisvergleich guenstiger.de finden sich noch keine Angebote.

connect meint: Doch noch ein Billig-iPhone?

Wir sind gespannt, was die 8-GB-Version im freien Handel kosten wird. Denn die 509 Euro bei O2 liegen noch über dem aktuellen Preis für die 16-GB-Variante des iPhone 5c. Vor einem halben Jahr haben wir etwas vorlaut behauptet, dass das iPhone 5c bald für 350 Euro zu haben sein wird. Das wird vermutlich noch ein bisschen dauern. Das iPhone 4s (Test) ist mittlerweile bei diesem Preis angekommen.

Mehr zum Thema

Apple Betriebssystem mit Bugs

Auch die neueste Version des Apple-Betriebssystems iOS 8 scheint nicht alle Fehler zu beheben. Nutzer berichten trotz iOS 8.0.2 noch immer von…
Gerüchte, News zum Release

Der iPhone 7 Release ist im Herbst 2015 - connect sammelt Fakten und Gerüchte. Hat das neue iPhone etwa einen Rauchmelde-Sensor?
iPhone-Produktion

Apple will die Produktion beim iPhone 6 umshiften. Mehr iPhone 6 Plus, weniger iPhone 6 sollen produziert werden.
Apple iPhone 2015

Neue Gerüchte zum iPhone 7: Taiwanesische Quellen melden ein Dual-Lens-Objektiv, Force-Touch-Technik und neue Gesundheits-Funktionen.
Apple Patent

Apple hat ein Patent eingereicht, um iPhones und iPads wasserdicht zu machen. Das iPhone 6s wird vermutlich noch nicht wasserdicht sein.