Kamera und NFC gestört

iPhone 6 (Plus) - Probleme durch Zubehör

iPhone 6 und iPhone 6 Plus haben Probleme mit Zubehör, in dem Metall oder Magnete eingesetzt sind. Kamera, Kompass und NFC können gestört werden.

© Apple

Apple iPhone 6 - Probleme mit Zubehör mit Metall und Magneten.

Vorsicht bei Zubehör mit Metallelementen oder Magneten zusammen mit dem iPhone 6 und iPhone 6 Plus. Apple warnt vor Zubehörprodukten, in denen Komponenten aus Metall oder Magnete eingesetzt sind. Diese sollen zu Störungen beim optischen Bildstabilisator der Kamera, beim Kompass und bei der Performance des Nahbereichsfunks NFC führen können.

Das Problem wurde von einigen iPhone-6-Usern festgestellt und inzwischen von Apple erkannt. Wie 9to5mac meldet hat Apple die Lieferanten seines MFi-Zubehörprogramms darüber informiert und diese aufgefordert, auf den Einsatz von Metall und Magneten zu vermeiden.

Das Zubehör-Problem gilt für die beiden im September 2014 gestartete Modelle iPhone 6 (Test) und iPhone 6 Plus (Test).

Mehr zum Thema

Video
Bildschirmfoto mit iOS

Mit dem Apple iPhone lassen sich ganz einfach Screenshots erstellen. Wir zeigen den nötigen Griff.
Apple-Zubehör

Apple-Auftragslieferant Foxconn hat eine Smartwatch für iPhone, iPad und iPod vorgestellt. Technische Details und den Marktstarttermin nannte Foxconn…
Testbericht

75,8%
Das iPhone 6 Plus ist da und auf dem Weg durchs Testlabor. Wie sich das iPhone 6 Plus in den einzelnen Etappen des Tests…
iPhone, iPad und iPod touch

iOS 8.1.1 schließt Löcher, die der Pangu-Jailbreak ausnutzte. Jetzt hat ein Hacker einen neuen Jailbreak vorgestellt, der auch bei iOS 8.1.1…
iPhone Gerüchte

Die Produktion des Apple iPhone 6s hinkt hinter dem Zeitplan her. Vermutlich bleibt der 9. September aber als Termin für das Launch-Event.