Release des neuen iPhone

iPhone 6s und 6s Plus dicker als Vorgänger

Neue Leaks zum iPhone 6s und iPhone 6s Plus aufgetaucht: Mit Angaben zur Dicke der neuen Apple-Smartphones sowie Infos zur 12-MP-Kamera und zum Touch-ID-Sensor.

iPhone 6 und iPhone 6 Plus

© Apple

iPhone 6 und iPhone 6 Plus - die Nachfolger sehen weitgehend gleich aus.

Im September stellt Apple das iPhone 6s und iPhone 6s Plus vor. Die Features der neuen Apple-Modelle sind längst definiert und und seine Produktion ist angelaufen. Wie GSMArena berichtet, sind jetzt erstmals konkrete Hinweise auf die Größe der 2015er iPhones aufgetaucht.

iPhone 6s wird 7,0 mm dick

Die neuen iPhones, die auf den ersten Blick genauso aussehen werden wie iPhone 6 und 6 Plus, sind demnach etwas dicker: Das iPhone 6s wird mit 7,0 Millimeter genau 0,1 mm dicker aus als das iPhone 6. Beim iPhone 6s Plus, das 7,13 mm dick sein wird, liegt der Zuwachs lediglich bei 0,03 mm.

Diese Vergrößerung der iPhones ist nachvollziehbar. Die neuen Apple-Smartphones sind mit einem Force-Touch-Display ausgerüstet, dass etwas dicker ist als die bislang verwendeten Displays.

12-Megapixel-Sensor und verbesserter Touch ID-Sensor

Bereits gestern sickerten Infos zur Hauptkamera im iPhone 6s durch, die scheinbar von einem Mitarbeiter von Foxconn stammen, die die neuen iPhones herstellen.

Demzufolge verfügt die Hauptkamera des neuen iPhones über einen 12-Megapixel-Sensor. Die Kamera soll Videos im 4K-Format aufnehmen und Zeitlupenaufnahmen mit 240 Bildern pro Sekunde schießen.

Verbesserungen gibt es zudem am Touch-ID-Fingerprint-Sensor, der um 30 Prozent schneller aber auch zuverlässiger arbeiten soll als der Fingerabdrucksensor in den aktuellen Modellen.

iPhone 6s mit 5-MP-Selfie-Cam und 2 GB RAM

Bereits vorher wurde bekannt, dass Apple die Frontkamera der neuen iPhones mit einem 5-Megapixel-Sensor ausrüstet. Das iPhone 6s und iPhone 6s Plus nutzen den neuen A9-Prozessor, ein LTE Cat6-Modem ist integriert. Außerdem stehen 2 GB RAM zur Verfügung.

Widersprüchliche Gerüchte gibt es, ob Apple das iPhone-6s-Einstiegsmodell mit mageren 16 GB Flashspeicher oder mit 32 GB an den Start schicken wird.

Mehr zum Thema

Apple Watch
Studie

97 Prozent der Apple Watch Besitzer sind mit ihrer Apple Smartwatch zufrieden, meldet eine Studie. Mit zunehmender Technik-Affinität steigt die Kritik…
Apple iPhone 6 Plus
Apple Quartalszahlen

Apple hat im abgelaufenen Quartal 47,5 Millionen iPhones verkauft, 35 Prozent mehr als im Vorjahr. Auch bei Umsatz und Gewinn legte Apple kräftig zu.…
iPhone 5
iPhone Mini

Apple wird in diesem Jahr auf die geplante Einführung eines kleinen iPhones mit 4-Zoll-Display verzichten. Neue Gerüchte zum iPhone 6C.
Apple iPhone 6 Plus
Force-Touch-Display bestätigt?

Neue Fotos vom iPhones 6s machen die Runde. Bauteile des iPhones 6s sind zu sehen. Angeblich bestätigen sie das Force-Touch-Display.
iPhone 6 und iPhone 6 Plus
iPhone Gerüchte

Die Produktion des Apple iPhone 6s hinkt hinter dem Zeitplan her. Vermutlich bleibt der 9. September aber als Termin für das Launch-Event.
Alle Testberichte
Wiko View 3 Lite
Smartphone
68,2%
Das Einsteiger-Smartphone View 3 Lite rundet Wikos View-Serie ab und kostet gerade mal 129 Euro. Was der Käufer erwarten…
Fairphone 3
Smartphone mit gutem Gewissen
Das Fairphone 3 tritt als nachhaltige Alternative zu anderen Smartphones auf. Hier unser erster Test samt Blick auf die technischen Daten.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.