Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

Ist Ihr PC fit für Blu-ray?

Wer wissen will, ob der eigene PC fähig ist, interaktive Blu-ray-Disc-Inhalte abzuspielen, kann sich kostenlos den "CyberLink BD Advisor 2" herunterladen.

image.jpg

© Archiv

Wer wissen will, ob der eigene PC fähig ist, interaktive Blu-ray-Disc-Inhalte abzuspielen, kann sich kostenlos den "CyberLink BD Advisor 2" herunterladen.

Das Diagnose-Werkzeug hilft dem Nutzer dabei festzustellen, ob sein System in der Lage ist, hochentwickelte Blu-ray Disc-Inhalte, wie interaktive BD-Live Features oder Bild-im-Bild Filmerläuterungen abzuspielen. CyberLink BD Advisor 2 überprüft und ermittelt die Dekodierungskapazität der BD-ROM  hinsichtlich der Lesefähigkeit, die Grafikkartenkompatibilität für das Darstellen hochauflösender Bilder, sowie die Netzwerkfähigkeit für die Einbindung von Internet-Inhalten. CyberLink BD Advisor 2 liefert eine Systemdiagnose hinsichtlich der Kompatibilität mit einfachen und fortgeschrittenen Blu-ray Funktionen. Diese zeigt dem Nutzer, welche Systemerweiterungen er für seine individuellen Formatanforderungen vornehmen müsste.

CyberLink BD Advisor 2 ist auf der CyberLink-Homepage im Blu-ray Disc Supportbereich ab sofort frei zum Download verfügbar. Das komplette Softwareangebot von CyberLink finden Sie unter: www.cyberlink.com

Mehr zum Thema

image.jpg

Denon kündigt den ersten Universal-Player für DVD-A, SACD, DVD und Blu-ray Disc an. Der DVD-A1UD soll im März 2009 in den Handel kommen.
image.jpg

Der KRF-9000D ist ein Full-HD-Heimkinoprojektor der Luxusklasse
image.jpg

Samsung stellt auf der CES in Las Vegas zwei neue Blu-ray Player und drei Blu-ray Heimkino-Systeme vor.
image.jpg

Nach dem Ausflug in die HD-DVD-Welt bringt Onkyo im Herbst 2008 einen Blu-ray-Player
Oppo BDP-103
Blu-ray-Player

Mit den neuen Modellen BDP-103 und BDP-105 bietet Oppo zwei Blu-ray-Player an, die auch Inhalte aus dem Internet oder dem heimischen Netzwerk…