Kurzmitteilungen

Zahl des Tages: 2

Die SMS steht weiterhin hoch im Kurs: Im letzten Jahr wurden in Deutschland über 55 Milliarden Kurznachrichten verschickt. Jeder Deutsche versendet im Schnitt zwei SMS pro Tag.

News
Zahl des Tages: 2
Zahl des Tages: 2
© pcgo

Im letzten Jahr hat jeder Deutsche täglich durchschnittlich 1,8 SMS versendet. Zu diesem Ergebnis kommt die Bundesnetzagentur aufgrund der ihr vorliegenden Daten der Mobilfunknetzbetreiber. Insgesamt waren 2011 rund 55 Milliarden Kurzmitteilungen unterwegs. Das ist im Vergleich zum Vorjahr (41,5 Milliarden) eine Steigerung von über 30 Prozent.

Trotz der wachsenden Nutzung von mobilem Internet und mobilem E-Mail-Empfang bleibt die SMS weiterhin der Renner. Nach Angaben der Bundesnetzagentur ist die hohe Steigerung beim SMS-Versand vor allem auf die intensive Nutzung von SMS-Pauschaltarifen zurückzuführen.

11.5.2012 von Arnulf Schäfer

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mobilelefonieren,

Mobilfunk-Tarif

O2 verbessert Flat-Tarif Blue Basic

O2 macht den Flattarif Blue Basic attraktiver. Ab 3. September bietet das 9,99 Euro teure Tarifpaket 50 Inklusiv-Minuten, 200 Inklusiv-SMS und 200 MB…

Frau am Bahnhof

Deutsche Bahn

Kostenlos Surfen per WLAN an 105 Bahnhöfen

Die Deutsche Bahn erlaubt ab sofort die kostenlose Nutzung ihrer WLAN-Netze an 105 deutschen Bahnhöfen. Das Gratis-Surfen ist auf 30 Minuten begrenzt.

Telekom Magenta Zuhause

Neue Festnetz-Flat-Tarife

Telekom Magenta Zuhause gestartet

Magenta Zuhause heißen die neuen Tarife der Telekom fürs Festnetz. Angeboten werden die Flat-Pakete für Surfen und Telefonieren in den Versionen S, M…

Nexus 6

Handy-Verträge

Google als Mobilfunkanbieter in den USA?

Neben dem Android-Betriebssystem und den Nexus-Smartphones könnte Google bald auch Handy-Verträge anbieten. In den USA will Google als…

O2 LTE

Mobiles Surfen

O2 - LTE für alle Vertragskunden

Netzbetreiber O2 schaltet sein LTE-Netz für alle Kunden mit Vertragstarifen frei. Die Vorteile für Kunden sind jedoch gering.