Mobilfunk-Branche

Keine Fusion von E-Plus und O2

Die Verkaufsverhandlungen bei E-Plus sind vom Tisch. E-Plus Mutter KPN hatte gestern ein Scheitern der Gespräche verkündet.

News
E-Plus Store
E-Plus Store
© E-Plus

Die Versuche einer Fusion der beiden kleinen Mobilfunk-Netzbetreiber E-Plus und O2 sind vorerst beendet. Aus der Führungsebene der E-Plus-Mutter KPN kam das Statement, dass die Gespräche gescheitert seien. Offenbar hat das nötige Geld gefehlt. Offiziell hieß es: Angesichts schwieriger Bedingungen am Finanzmarkt sei es zu keiner Einigung gekommen.

Zwar nannte die KPN-Führung nicht den Namen Telefonica, sondern hielt die Erklärung allgemein. Jedoch meldete beispielsweise die Financial Times Deutschland vom Scheitern der Fusion von E-Plus mit der Telefonica Tochter O2. Der spanische Konzern Telefonica hatte vor kurzem angekündigt sich von Telefonica Germany - zu der O2 gehört - trennen zu wollen, um Schulden abzubauen.

KPN gab ebenfalls bekannt, dass das Unternehmen vor kurzem ein Angebot des mexikanischen Netzbetreibers America Movil abgelehnt hätte, der eine Erhöhung seiner Anteile an KPN plant. Wie die Financial Times Deutschland  weiter meldete, versucht der Besitzer von America Movil, der mexikanische Milliardär Carlos Slim, mit dem Kauf eines europäischen Mobilfunkunternehmens seine Aktivitäten in Europa auszubauen. 

21.6.2012 von Arnulf Schäfer

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Mobilelefonieren,

Mobilfunk-Tarif

O2 verbessert Flat-Tarif Blue Basic

O2 macht den Flattarif Blue Basic attraktiver. Ab 3. September bietet das 9,99 Euro teure Tarifpaket 50 Inklusiv-Minuten, 200 Inklusiv-SMS und 200 MB…

Frau am Bahnhof

Deutsche Bahn

Kostenlos Surfen per WLAN an 105 Bahnhöfen

Die Deutsche Bahn erlaubt ab sofort die kostenlose Nutzung ihrer WLAN-Netze an 105 deutschen Bahnhöfen. Das Gratis-Surfen ist auf 30 Minuten begrenzt.

Telekom Magenta Zuhause

Neue Festnetz-Flat-Tarife

Telekom Magenta Zuhause gestartet

Magenta Zuhause heißen die neuen Tarife der Telekom fürs Festnetz. Angeboten werden die Flat-Pakete für Surfen und Telefonieren in den Versionen S, M…

Nexus 6

Handy-Verträge

Google als Mobilfunkanbieter in den USA?

Neben dem Android-Betriebssystem und den Nexus-Smartphones könnte Google bald auch Handy-Verträge anbieten. In den USA will Google als…

O2 LTE

Mobiles Surfen

O2 - LTE für alle Vertragskunden

Netzbetreiber O2 schaltet sein LTE-Netz für alle Kunden mit Vertragstarifen frei. Die Vorteile für Kunden sind jedoch gering.