Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

Lautsprecher Hornmanufaktur Presto II

Die Leidenschaft des Gerald Hüpfel sind Hörner jedweder Coleur. In seinem Programm hat der Österreicher alle Variationen vom Kompakt- bis hin zum raumgreifenden Eckhorn.

© Archiv

Hornmanufaktur Presto II

Die Leidenschaft des Gerald Hüpfel sind Hörner jedweder Coleur. In seinem Programm hat der Österreicher alle Variationen vom Kompakt- bis hin zum raumgreifenden Eckhorn. Besonders gelungen ist ihm das Presto II (Bild), ein Backloaded-Horn, das ähnlich den Lowther-Modellen auf einem 20er-Breitbänder basiert.  Die extrem leichte Membran des Breitbänders ist zur Verminderung der unausweichlichen Membranresonanzen mit einer dämpfenden Naturharz-Schicht überzogen.

Das ausgesprochen lecker verarbeitete Horn ist mehrfach gefaltet und soll selbst bei freier Aufstellung im Raum viel Bass machen - was angesichts der Trichtergröße erstaunlich wäre. Dafür liegt die Presto II im Wirkungsgrad weit über 90 Dezibel und empfiehlt sich so als Lautsprecherpartner selbst so schwacher Röhren wie der (grandios klingenden) Western Electric 300 B. Die Presto II gibt es in Birke, Kirsch, Nuss und Ahorn; sie kostet ab 6700 Euro pro Paar.Info: 0043/ 69912738868, www.hornmanufaktur.at(Stereoplay 10/2007)

Mehr zum Thema

Aktuelle Top-Deals

Wir sammeln Angebote für Handys, Tablets und mehr: In unserer Deal-Übersicht finden Sie regelmäßig die besten Schnäppchen von Amazon bis Saturn.
Specs, Preis, Release

Apple hat dem iPad Pro ein Upgrade verpasst. Was hat sich in der 5. Generation verändert? Alle Infos zum iPad Pro 2021.
Apple Event 2021

Neben dem neuen iPad Pro hatte Apple beim Event im April noch jede Menge weitere Hardware am Start: Alle Infos zu AirTag, Apple TV 4K, iMac und mehr.
Whatsapp Pink

Ein offizielles neues Farbschema für Whatsapp? Hinter der Nachricht verbirgt sich ein Trojaner, der auch andere Messenger zur Verbreitung nutzt.
Einsteiger-Smartphones

Realme bringt zwei Smartphones für 200 Euro. Das Realme 8 5G bietet einen günstigen Einstieg in 5G, beim Realme 8 liegt der Fokus auf der Kamera.