Android-Smartwatch mit Mobilfunk

LG startet Watch Urbane 2nd Edition

LG startet im November seine erste Smartwatch mit integriertem LTE-Modul. Nach Deutschland kommt sie im nächsten Jahr. Die LG Watch Urbane 2 ist die erste Smartwatch, die das neue Mobilfunkfeature von Android Wear unterstützt.

LG Watch Urbane 2nd Edition

© LG

LG Watch Urbane 2nd Edition – die erste LG Watch mit LTE

LG bringt mit der LG Watch Urbane 2nd Edition eine neue Generation seiner runden Smartwatch auf den Markt. Es ist die erste LG Uhr mit einem integrierten LTE-Mobilfunkmodul. So kann man mit der smarten Uhr auch ohne Kontakt zum Smartphone telefonieren oder im Internet surfen.

Rundes Display mit 480 x 480 Pixel

Wie der Vorgänger LG Watch Urbane setzt die Watch Urbane 2nd Edition auf ein rundes Display und ein Edelstahlgehäuse. Das Display ist jedoch etwas größer (1,38 Zoll) und mit 480 x 480 Pixel um einiges schärfer. Neben der Krone gibt es zwei Tasten, die den Schnellzugriff auf bestimmte Funktionen erleichtern.

Der Akku hat mehr Power

Der Prozessor Snapdragon 400 mit 1,2 GHz Taktung übernimmt den Antrieb. Ihm stehen 768 MB RAM und 4 GB interner Speicher zur Verfügung. Der Akku ist mit 570 mAh deutlich größer als beim Vorgänger.

LG bietet die Watch Urbane 2 in verschiedenen Farben an. Ihr Marktstart in Deutschland ist vorgesehen, genaue Angaben zum Termin stehen aber noch aus. Der Preis ist ebenfalls noch nicht bekannt.

Verbessertes Android Wear mit Mobilfunk-Funktion

Die LG Watch Urbane 2nd Edtion nutzt Android Wear als Betriebssystem. Wie Google jetzt in seinem offiziellen Android-Blog ankündigte, erlaubt Android Wear zukünftig auch den eigenständigen Zugang von Wearables ins Mobilfunknetz. Die neue Funktion von Android Wear ermöglich es, Nachrichten zu senden und zu empfangen oder mit der Smartwatch zu telefonieren, auch wenn sich das Smartphone nicht in der Nähe der Smartwatch befindet.

Das Umschalten zwischen WLAN und Mobilfunk erfolgt automatisch. Die WLAN-Verbindung über das Smartphone wird dabei priorisiert. Ist kein WLAN-Kontakt möglich, dann geht die Smartwatch automatisch in den Mobilfunkmodus. Damit keine weiteren Kosten anfallen, sollten die Nutzer zwei SIM-Karten mit der gleichen Nummer verwenden, rät der Google Watch Blog.

Die LG Watch Urbane 2nd Edition ist die erste Smartwatch, die diese neue Mobilfunk-Funktion von Android Wear unterstützt.

Mehr zum Thema

Android Wear 2.0 Update
Mit Android Wear 2.0

Die LG Watch Sport und LG Watch Style sind die ersten Smartwatches mit Android Wear 2.0. Wir haben alle Details zu Ausstattung, Preis und Release.
Skagen Falster 2
IFA 2018

Skagen hat mit der Falster 2 eine neue Smartwatch vorgestellt. Die zweite Generation der Touchscreen-Uhr kommt mit Herzfrequenz-Messung und GPS.
qualcomm snapdragon wear 3100
Snapdragon Wear 3100

Qualcomm hat einen neuen SoC für die nächste Welle an WearOS-Smartwatches vorgestellt. Der Snapdragon Wear 3100 kann bis zu einer Woche durchhalten.
Apple Watch Series 4
Apple Event 2018

Apple hat die 4. Generation der Apple Watch vorgestellt. Bei der Series 4 hat Apple am Design gearbeitet und neue Gesundheitsfunktionen integriert.
Withings Steel HR Sport
Smartwatch

Withings ist zurück: Nach dem Rückkauf von Nokia stellt der wieder eigenständige Hersteller mit der Steel HR Sport eine neue Smartwatch vor.
Alle Testberichte
Shure KSE1200 Kopfhörer
Elektrostatischer In-Ear-Kopfhörer
Als elektrostatischer Kopfhörer braucht der KSE 1200 Unterstützung vom mobilen Verstärker KSA1200. Im Test beeindruckt der Klang des Gespanns.
Sonoro Stream One-box
One-Box-System
Die Sonoro Stream fällt durch Design und Ausstattung auf. Kann das kleine One-Box-System im Test auch mit seinem Klang überzeugen?
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.