Smartphone-Schnäppchen

Mediamarkt: Samsung Galaxy Note und HTC Desire im Angebot

Unter dem Motto "Ei, zwei, drei - alles versandkostenfrei" bietet Mediamarkt Online seit heute (05. April 2012) auch zwei Android-Smartphones an. Im Angebot: Der Android Oldie HTC Desire HD sowie das Android XXL-Phone Samsung Galaxy Note. Connect hat sich die Smartphones, ihre Testberichte und die aktuellen Preise angeschaut und sagt Ihnen, ob es wirklich Schnäppchen sind.

© Arnulf Schäfer, Screenshot

Mediamarkt: Samsung Galaxy Note und HTC Desire im Angebot

Kurz vor Ostern im aktuellen Mediamarkt Online-Angebot, diesmal bei der Online-Bestellung und Lieferung sogar ohne Versandkosten.

HTC Desire HD - für 269 Euro

Das HTC Desire HD ist inzwischen ein echter Android-Oldie. Das Android-Mobiltelefon mit dem 4,3 Zoll-Display präsentierte sich vor mehr als einem Jahr im Connect-Test noch als echter Allrounder mit vielen Multimedia-Qualitäten. Das Smartphone nutzt die ältere Android-Version 2.2 sowie die ältere HTC-Sense-Oberfläche. Ein 1 Gigahertz schneller Prozessor und einen 1,5 Gigabyte großen internen Speicher sind an Bord - Eckwerte, die bereits heute Modelle der unteren Mitteklasse bieten UMTS/HSPA sowie WLAN (b/g/n) erlauben den flotten Zugang ins Internet.

Eine 8 Megapixel-Kamera ist auch vorhanden. Ihre Bildqualität konnte jedoch die Connect-Tester nicht überzeugen. Mit 164 Gramm gehört das Desire HD inzwischen zu den Schwergewichten unter den Android-Phones. Sein 1240 mAh Akku hat zudem nicht gerade Dauerläufer-Qualität.

Samsung Galaxy Note - für 469 Euro

XXL-Smartphone oder Super-Mini-Tablet? Das Samsung Galaxy Note ist beides. Das 173 Gramm schwere mit einem 5,3 Zoll großen, hochauflösenden Display (1280 x 800 Pixel) ausgestattete Android-Modell hinterließ im connect-Test einen Top-Eindruck und bekam von der Redaktion eine dicke Empfehlung. Test-Fazit: "Mit dieser exzellenten Vorstellung überzeugt das Samsung Galaxy Note auf ganzer Linie".

Seine Ausstattung ist auf aktuellem Topniveau, dazu gehört ein 1,4 Gigahertz Dualcore-Prozessor, 11 Gigabyte freier Speicher (plus Erweiterungsoption per Speicherkarte) sowie eine 8 Megapixel-Kamera .Außerdem bestätigten die Connect-Test dem XXL-Phone ein üppige Ausdauer.

Das Galaxy Note wird momentan mit dem Betriebssystem Android 2.3.5 ausgeliefert, ein Upgrade auf die aktuelle Android-Version Android 4.0 soll jedoch bald folgen.In der Galerie sehen Sie ob es sich bei dem Mediamarkt-Angebot wirklich um ein schnäppchen handelt:

 

Bildergalerie

Galerie
Smartphone-Schnäppchen

Unter dem Motto "Ei, zwei, drei - alles versandkostenfrei" bietet Mediamarkt Online seit heute (05. April 2012) auch zwei Android-Smartphones an. Im…

Mehr zum Thema

Android-Sicherheitslücke

Die Topmodelle von Samsung, Sony, HTC, Google und LG bekommen den Stagefright-Bugfix. Motorola bringt den Bugfix für's Moto E, Moto G und Moto X…
iPhone Gerüchte

Die Produktion des Apple iPhone 6s hinkt hinter dem Zeitplan her. Vermutlich bleibt der 9. September aber als Termin für das Launch-Event.
Galaxy S5 Refresh

Das Samsung Galaxy S5 Neo (SM-G903F) ist jetzt bei einigen Onlinehändlern aufgetaucht. Die neue Version des Galaxy S5 ist ab Ende August zum Preis von…
Aldi-Angebot im Check

Aldi Nord verkauft ab 17. August das Microsoft Lumia 532 für 70 Euro. Ist das Einsteigermodell mit Window Phone 8.1 und dem kleinen 4-Zoll-Bildschirm…
Schnäppchen-Check

Am 22. August bringt Aldi Süd das Motorola Moto G LTE (2. Generation) in seine Shops. Hat das Mittelklasse-Phone für 159 Euro Schnäppchen-Potential?