Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

Mono-Endverstärker Musical Fidelity Supercharger 550 K für 4990€ pro Paar.

Von wegen nur Mono-Endstufenblock mit endlos viel Kraft. Der Musical Fidelity Supercharger 550 K protzt nicht nur mit der Leistung von gut 700 Watt.

© Archiv

Musical Fidelity Supercharger 550 K
Von wegen nur Mono-Endstufenblock mit endlos viel Kraft. Der Musical Fidelity Supercharger 550 K protzt nicht nur mit der Leistung von gut 700 Watt, er besitzt darüber hinaus im Gegensatz zu den Mitbewerbern einen zusätzlichen Booster-Eingang für die Ansteuerung via Lautsprecherkabel. Die schöne Idee dahinter: Selbst schwächlichste Röhren-Amps sollen über den kleinen Umweg nun extrem leistungshungrige Lautsprecher antreiben können. Und induktive oder kapazitive Impedanzprobleme sind mit einem solchen Booster ebenfalls obsolet. Die angelsächsiche Presse jedenfalls feierte das eigenwillige Konzept schon als hochinteressanten Ansatz. Ob allerdings der Supercharger mit seinem etwaigen Halbleitercharakter das Klangbild des eigentlichen Verstärkers nicht doch unbebührlich beeinflusst, muss im stereoplay-Hörraum erst noch ermittelt werden. Der Preis steht auf jeden Fall fest: Er liegt bei 4990 Euro pro Paar.

Infos bei Audio Components, 040/2785860, oder www.musicalfidelity.com

(stereoplay 2007)

Mehr zum Thema

Angebote für Handys, Tablets und mehr

Wir sammeln Angebote für Handys, Tablets und mehr: In unserer Deal-Übersicht finden Sie regelmäßig die besten Schnäppchen von Amazon bis Saturn.
Galaxy Z Fold 3 und mehr

Samsung hat ein Event für den 11. August angekündigt. Beim Galaxy Unpacked wird es neue Smartphones geben, doch ein Modell bleibt außen vor.
Schadsoftware durch Kurz-URLs

Eine neue Betrugsmasche gefährdet vor allem Android-Geräte. Aber auch iPhone & Co. sind betroffen. Malware wird über Kurz-URLs eingeschleust.
Android-Apps

Erneut sind einige Apps im Google Play Store mit der Joker-Malware aufgefallen. Die Android-Malware verursacht Kosten durch Premium-Dienste.
Wichtiges Update

Apple hat mit iOS 14.7.1 ein wichtiges Update veröffentlicht. Die neue Version patcht eine Sicherheitslücke, die aktiv ausgenutzt wird.