Tablets

Motorola bringt zwei neue Android Tabs

Jetzt hat Motorola gleich zwei neue Tablets mit Android-Betriebssystem vorgestellt. Das Xoom Media Edition mit 8,2 Zoll Bildschirm und das Xoom 2 mit 10,1 Zoll-Großbildschirm. Bereits im November kommen die WLAN-Versionen dieser Modelle in Großbritannien auf den Markt.

News
VG Wort Pixel
Motorola bringt 2 neue Android Tabs
Motorola bringt gleich zwei Nachfolger für das Tablet Xoom
© Motorola

Motorola hat die Nachfolger seines Android-Tablets Xoom präsentiert. Das Xoom 2 gibt es - wie den Vorgänger - mit einem 10,1 Zoll-Großmonitor, zusätzlich kommt eine 8,2 Zoll-Kompaktvariante auf den Markt. Sie wird unter der Bezeichnung Xoom Media Edition angeboten und ist mit 386 Gramm rund 200 Gramm leichter als das Xoom 2.

Beide Tabs verfügen über eine sehr ähnliche Ausstattung. Der 1,2 Gigahertz getaktete Dual-Core-Prozessor und 1 Gigabyte Arbeitsspeicher gehören beispielsweise dazu. Die Modelle sind mit einem 16 Gigabyte großen internen Speicher ausgestattet, der jedoch nicht per Speicherkarte erweitert werden kann. Beide Tablets besitzen eine 1,3-Megapixel-HD-Frontkamera und eine 5-Megapixel-HD-Kamera auf der Rückseite.

Bei den neuen Xoom-Modellen kommen IPS-Panels zum Einsatz, die - trotz ihres Größenunterschieds -  die gleiche gute Auflösung von 1280 x 800 Bildpunkten bieten. Außerdem sind die Touch-Monitore durch robustes Gorilla-Glas vor Kratzern geschützt.

Das Xoom 2 wie auch das Xoom Media Edition verwenden das (noch) aktuelle Tablet-Betriebssystem Android 3.2 - ein Update auf das ganz neue Androidvariante 4.0 soll für Anfang nächsten Jahres geplant sein.

In Europa werden die schlanken Tablets (sie sind nur 9 Millimeter dünn!) zuerst in Großbritannien und Irland eingeführt. Ab November gibt es dort die WLAN-Version (mit b/g/n-Standard). Wann die UMTS-Version (sie ist bereits in den USA gelistet) nach Europa kommt ist ebenso unbekannt wie der konkrete Verkaufsstart-Termin in Deutschland.  

Bildergalerie

image.jpg

Android-Tablets

Die neuen Motorola Tablets

Motorola hat die WLAN-Varianten seiner neuen Android-Tablets vorgestellt. Das Xoom2 und Xoom Media Edition. Das Xoom 2 verfügt über einen 10,1…

4.11.2011 von Arnulf Schäfer

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Motorola Xoom

Testbericht

Motorola Xoom im Test

75,6%

Das erste mit Android 3.0 ausgelieferte Tablet konnte bereits im Praxistest überzeugen. Wie schlägt es sich im Labor?

Motorola: Android 4.0 für Tablet Xoom

Update

Motorola: Android 4.0 für Tablet Xoom

Motorola hat in den USA mit dem Update seines Tablets Xoom auf die neue Android-Version 4.0.3 begonnen. Wann in Deutschland der Update-Prozess auf Ice…

Motorola Xoom 2

Testbericht

Motorola Xoom 2 im Test

61,0%

Schlank, handlich, gutes Display: Das Motorola Xoom 2 ist das derzeit beste Android-Tablet und eine echte Alternative für alle iPad-Verweigerer.

Mediamarkt

Schnäppchen-Check

Media Markt: Lumia 920, Galaxy Note 10.1 und Co.

Lumia 920, Razr i, Galaxy S2 Crystal, Galaxy Note 10.1 und Lenovo A2107A: Die aktuellen Media-Markt-Angebot im Schnäppchen-Check.

USB Typ C

Defekte USB-Kabel

Amazon stoppt schlechte USB-Typ-C-Kabel

Amazon zieht in den USA Konsequenzen, nachdem defekte USB-Kabel mit Typ-C-Anschluss aufgetaucht sind.