Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

Multimedia-Festplatte von Traxdata

Klein, portabel und läßt sich im Wohnzimmer universell einsetzen.

© Archiv

Das Traxdata MultiMediaDrive bietet eine Speicherkapazität von 500 GB und gibt Fotos, Videos und Songs bequem im heimischen Wohnzimmer wieder. Es ist portabel undeignet sich als Medienbibliothek. Da die Festplatte mit einer Vielzahl vonAudio- und Video-Schnittstellen ausgestattet ist, ist sie zu fast allenFernsehgeräten kompatibel.

Per  USB 2.0 läßt sich die Festplatte mit dem PC und vielen  Audio- und Video-Geräten verbinden.Auch vor High Definition Interfaces macht die Platte nicht Halt:Die Festplatte spielt HDTV-Content (bis zu 1080i) ohne Einbußen ab. Eine Fernbedienung ist im Lieferumfang enthalten. Natürlich kann das MultiMediaDrive auch als externe Festplatte genutzt werden (HDD).Traxdatas MultiMediaDrive ist kompatibel zu den folgenden Formaten: MPEG-1,MPEG-2, DivX, Xvid, MP3, WAV und JPEG. Es unterstützt sowohl FAT32 und NTFSDatei-Systeme als auch DivX subtitle. Kabel für die USB 2.0, Composite Videound Audio R/L sowie für Component Video Anschlüsse sind im Lieferumfangenthalten.Die UVP des Traxdata MultiMediaDrives liegt bei 219  Euro. Weitere Infos unter www.traxdata.com.

Mehr zum Thema

Aktuelle Angebote im Google Play Store

Spiele, Wetter, Musik & Co.: Welche Android-Apps gibt es heute kostenlos oder reduziert im Angebot? Wir listen die besten Deals im Google Play Store.
Aktuelle Angebote im Apple App Store

Spiele und Apps für iPhone und iPad: Diese iOS-Apps gibt es heute kostenlos oder reduziert. Wir listen die besten Deals im Apple App Store auf.
Angebote für Handys, Tablets und mehr

Wir sammeln Angebote für Handys, Tablets und mehr: In unserer Deal-Übersicht finden Sie regelmäßig die besten Schnäppchen von Amazon bis Saturn.
Günstiges Smartphone

Aldi Süd hat ab dem 24. Juni ein besonders günstiges Smartphone im Angebot: Das Xiaomi Redmi 9A ist dann für 80 Euro zu haben. Ist es ein Schnäppchen?
Top-Smartphones

Honor hat seine neuen Topmodelle der Honor-50-Reihe vorgestellt. Nach dem Verkauf durch Huawei können die Smartphones wieder Google-Dienste nutzen.