MWC 2013

HP zeigt 7-Zoll-Tablet Slate 7

HP zeigt in Barcelona das Slate 7. Das 7-Zoll-Tablet mit Dual-Core-Prozessor, Beats Audio und Android Jelly Bean kostet 149 Euro.

© HP

HP Slate 7

Mit dem Einsteiger-Tablet Slate 7 bringt HP nach einer längeren Pause wieder ein Tablet auf den Markt. Das 7-Zoll-Gerät, das Android 4.1 als Betriebssystem nutzt, soll vor allem über den Preis verkauft werden. 149 Euro wird es in Deutschland kosten.

Alle Infos zum Mobile World Congress 2013

Folglich ist die Ausstattung recht spärlich. Das Display löst lediglich 1024 x 600 Pixel auf und auch der eingebaute Speicher fällt mit 8 Gigabyte nicht sonderlich groß aus. Er kann aber per MicroSD-Karte erweitert werden. Angetrieben wird es von einem 1,6 GHz getakteten Dual-Core-Prozessor (Cortex A9). Eine Besonderheit ist seine Klangoptimierung vom Soundspezialisten Beats Audio.

Das Slate 7 verfügt über zwei Kameras. Eine 3-Megapixel-Cam auf der Rückseite und eine 0,3-Megapixel-Kamera für Videochats auf der Frontseite. Der Marktstart des kompakten Android-Tablets in Deutschland soll im Mai erfolgen.

Mehr zum Thema

MWC 2013

In Barcelona präsentierte Sony das 10-Zoll-Edel-Tablet Xperia Tablet Z. Es bietet ein Full-HD-Display, einen Quad-Core-Prozessor, LTE-Zugang und…
Testbericht

64,6%
Das derzeit dünnste Tablet: Im Test offenbart das Xperia Tablet Z die Vorzüge einer Display-Revolution von Sony, ist…
MWC 2013

1Das 10 Zoll Tablet Huawei MediaPad 10 Link hat einen Quad-Core-Prozessor, UMTS/HSPA-Funkeinheit und wird mit Android 4.0 (Ice Cream Sandwich)…
Testbericht

48,4%
HP setzt bei seinem ersten Android-Tablet auf Google pur und überlässt die Gestaltung dem Benutzer. Die Hardware zeigt…
Google-Tablet

Die Gerüchte um ein Nexus 7 für 2014 bekommen durch ein bei der FCC aufgetauchtes Google-Tablet neue Nahrung.