Navi-Apps

Navi-App Skobbler nur noch für iPhone und iPad

Skobbler stoppt die Entwicklung seines Naviprogramms für Android-Smartphones. GPS Navigation 2 von Skobbler gibt es zukünftig nur noch als App für iPhones und iPads.

News
Navi-App Skobbler nur noch für iPhone und iPad
Skobbler Navi-App: Nur noch für iPhone und iPad
© Skobbler

Skobbler will seine Navi-App nicht mehr für Android-Smartphones weiterentwickeln. Der Anbieter sieht kaum eine Marktchance gegen die Konkurrenz von Google Maps für Android, die inzwischen auf Android-Smartphones als kostenloses vollwertiges Navigationssystem einsetzbar ist.

Stattdessen gibt es die Skobbler-Navi-App zukünftig nur noch im App Store von Apple als Preiswert-Programm für iPhones und iPads. Die neu aufgelegte Skobbler-Version "GPS Navigation 2" gehört dort zu den umsatzstärksten Apps. Auch bei den connect-Testern konnte die Skobbler-App punkten - connect-Fazit: Skobbler ist der Preishammer fürs iPhone. Inzwischen hat das Unternehmen die Skobbler Navigation aus dem Android-Market genommen.

image.jpg
Skobbler: GPS Navigation 2 für iPhone und iPad
© Skobbler

20.2.2012 von Arnulf Schäfer

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

App des Tages: Komoot Bike

Navigation per iOS-App

Fahrrad-Navi: Komoot

Fahrrad-Navi, Routen- und Tourenplaner - diese App führt kreuz und quer durchs Land zu schönen Zielen.

TomTom Navi-App

Navi-App

TomTom: Navi-App auch für Android

Die Navi-App von TomTom wird es ab Oktober auch für Smartphones mit Android geben. Zusätzlich buchbar ist der Verkehrsdienst HD-Traffic und der…

Navi-App, iPhone 5 App, Navigon für IOS

iPhone-App

Navigon: Update für iPhone Navi-App

Navigon für iOS 2.2 bietet einige zusätzliche Funktionen, zudem unterstützt die Software auch die höhere Auflösung des neuen iPhone 5. Das Update ist…

Navigon überarbeitet Android-App

Navi-App

Navigon überarbeitet Android-App

Die neue Version 4.6.0 von Navigon für Android bietet Detailverbesserungen und die Erweiterungsoption Urban Guidance. Bis zum 8. Oktober verkauft…

Bitdefender-Logo

Google Play als Gefahrenquelle

Adware im Android-App-Store aufgedeckt

Vermeintlich nützliche Anwendungen entpuppen sich als Adware. Bitdefender entlarvt Apps, vor denen sich Android-Nutzer in Acht nehmen sollten.