Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

Neue Audio-Interfaces: Icon Cube und Infrasonic Deux

Im Gegensatz zu Audiokarten sind Audio-Interfaces nicht nur für den Betrieb mit Desktop-PCs, sondern auch für die immer beliebteren Notebooks geeignet.

© Archiv

Im Gegensatz zu Audiokarten sind Audio-Interfaces nicht nur für den Betrieb mit Desktop-PCs, sondern auch für die immer beliebteren Notebooks geeignet. So bringt Icon das über USB anschließbare Modell Cube, ausgestattet mit SPDIF/Line/Micro-Eingängen und SPDIF/Line/Kopfhörer-Ausgängen für etwa 130 Euro. Aufnahme und Wiedergabe sollen mit bis zu 24/192 möglich sein. www.sound-service.eu .

Von Infrasonic stammt das Modell Deux, ausgelegt für FireWire und daher ohne externe Stromversorgung zu betreiben. Deux enthält zwei analog im Pegel einstellbare symmetrische Eingänge und vier Ausgänge, auch für Kopfhörer. Die Abtastfrequenz für Aufnahme/Wiedergabe geht bis 96 Kilohertz bei 24 Bit. Der Preis: 169 Euro. www.m3c.de.

Mehr zum Thema

Aktuelle Angebote im Google Play Store

Spiele, Wetter, Musik & Co.: Wir listen die besten Deals im Google Play Store - aktuell mit Peppa Pig, RAL Farben, Fluid Simulation und mehr.
Apple-Betriebssystem

Apple hat iOS 13.5 und iPadOS 13.5 mit der API für Contact-Tracing-Apps veröffentlicht. Welche anderen Funktionen und Bugfixes bringt das Update?
Preis, Release und Design kommender Apple-Produkte

Der Leaker Jon Prosser hat in den letzten Tagen einige Neuigkeiten über das iPhone 12 veröffentlicht. Außerdem will er Infos zu Apples AR-Brille…
Unerkannte Angriffe möglich

Eine Sicherheitslücke im Bluetooth-Protokoll betrifft fast alle Geräte wie Smartphones, Tablets, Notebooks und Zubehör. Das steckt dahinter.
Deutsche Bahn will Reservierungen einschränken

Wegen der Coronavirus-Pandemie soll in der DB-App künftig auf überfüllte Züge hingewiesen werden. Zudem will die Bahn Reservierungen einschränken.