Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Audio

Neue Notebook-Soundbar von Edifier

Der chinesische Audio-Spezialist Edifier verkündete am Montag die sofortige Verfügbarkeit seiner "Soundbar USB". Mit der neuen mobilen Lautsprecher-Leiste verspricht der Hersteller auch für unterwegs satte Bässe und klare Höhen.

Edifier Soundbar USB

© Edifier

Edifier Soundbar USB

Edifiers "Klangwunder für unterwegs" soll sich gleichermaßen für Film, Spiel und Musik als auch für Stimmen-lastige Video-Konferenzen eignen. Die Ausgangsleistung beträgt dabei zwei mal 2 Watt, den Rauschabstand beziffert der Hersteller mit über 80 dBA. Der Klirrfaktor soll dabei unter 0,5 Prozent bleiben.

Für den mobilen Einsatz muss der Anwender in seiner Tasche für ein Gehäuse-Volumen von 261 x 36 x 44 Millimetern Platz machen. Neben dem USB-Anschluss für das Notebook kann der Anwender über einen AUX-Eingang auch normale MP3-Player oder andere Audio-Quellen anschließen. Allerdings benötigt die Soundbar einen aktiven USB-Port für die Spannungsversorgung.

Erhältlich ist die Edifier Soundbar USB ab sofort im Fachhandel zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von rund 40 Euro.

Mehr zum Thema

Microlab,Pro1,PC,Boxen,Lautsprecher,HiFi
Stereo-Lautsprecher

Der chinesische Lautsprecher-Spezialist Microlab hat mit dem "Pro1" ein preisgünstiges Boxensystem vorgestellt, das für viele Anwendungsgebiete…
Loewe AirSpeaker
Testbericht

Mit dem AirSpeaker erobert sich Loewe ein neues Revier. Das Soundsystem ist eine drahtlose iPod-HiFi-Anlage für den stilbewussten Youngster.
Lautsprecher iTeufel Air Blue
One-Box-System

Gleich drei Fliegen mit einer Klappe schlägt der neue iTeufel Air Blue: Airplay, Bluetooth und Spotify Connect versprechen kabellosen Musikgenuss.
Creative Sound BlasterAxx AXX 200
Mobiler Lautsprecher

Mobiler Lautsprecher, Freisprechanlage, Soundkarte oder Megaphon: Der neue Sound BlasterAxx AXX 200 will viele Talente unter einen Hut bringen.
CEOL Carino Denon
Musiksystem

Das neue Desktop-Musiksystem Denon CEOL Carino soll für besten Sound an PC und Mac sorgen.