Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

Neuer DAC von Atoll

Wer besonders audiophil und doch flexibel Digitalsignale von Sat-Tuner, PC, iPod oder Netzwerkplayer für die High End Anlage wandeln will, kommt an einem DAC nicht vorbei. Der Atoll DAC 100 mit seinen 6 Eingängen zeigt sich hier als wahrer Alleskönner.

image.jpg

© Archiv

Wer einen preisgünstigen externen D/A-Wandler sucht, wird vielleicht beim neuen Atoll DAC 100 für rund 550 Euro fündig. Mit seinen sechs Digitaleingängen (drei optisch, drei elektrisch-koaxial) sowie einem USB-Eingang, diskret aufgebauten Class-A-Ausgangsstufen und 24 Bit/192 kHz-Wandlern von BurrBrown in einem wahlweise schwarzen oder silbernen Metallgehäuse mit schicker Alu-Front bringt er schon mal gute Voraussetzungen mit. AUDIO wird sich den DAC 100 mit Sicherheit noch genauer ansehen und -hören.

Link zur ATOLL Homepage

Mehr zum Thema

Medion Lifetab E10702
Android-Tablet

Ab 5. Dezember steht bei Aldi Nord das Medion Lifetab E10702. Das Tablet mit Android 9 kostet 179 Euro. Wir verraten, ob sich das Geld lohnt!
Drei Männer mit Handys
Günstige Handyverträge

Die United-Internet-Tochter Drillisch bietet mehrere LTE-Tarife zum Aktionspreis ab 4,99 Euro (1 GB) an – inkl. Telefonie- und SMS-Flat sowie mit…
Motorola One Hyper
Specs, Preis, Release

Motorola hat mit dem One Hyper ein Smartphone mit hochauflösenden Kameras und Schnellladung vorgestellt. Alle Infos zu Specs, Preis und Release.
Deutsche Telekom Logo
Deutsche Telekom: Bilanz 2019

Zum Jahresende hat die Deutsche Telekom Bilanz gezogen. Neben Plänen für den weiteren Netzausbau gab es auch Kritik an politischen Rahmenbedingungen.
Qualcomm Snapdragon 865
Smartphone-Prozessor

Qualcomm hat seinen neuen Top-Prozessor Snapdragon 865 mit 5G-Modem vorgestellt, der 2020 viele Smartphone-Flaggschiffe antreiben wird.