App-Studie

Nielsen-Studie: Spiele sind die beliebstesten Apps

Das amerikanische Markforschungsunternehmen Nielsen hat die App-Nutzung in den USA analysiert. Spiele sind die bebliebtesten Apps, dann folgen Wetterinfos und auf Platz 3 liegen Soziale Netzwerke.

News
image.jpg
Die neue App-Chart von Nielsen: Das mögen die US-Smartphone-Nutzer
© Nielsen

64 Prozent der befragten Amerikaner hatten auf ihrem Smartphone mindestens eine Spiele-App installiert. Bei einer Befragung vor einem halben Jahr waren es erst 61 Prozent. An zweiter Stelle liegen bei der App-Akzeptanz zurzeit Wetter-Apps - auf 60 Prozent der Smartphones sind sie zu finden.

Apps von Sozialen Netzwerken haben inzwischen Platz 3 erreicht - sie sind auf 56 Prozent der Smartphones zu finden. Vor einem halben Jahr waren sie erst auf 49 Prozent der Smartphones anzutreffen. Karten- und Such-Apps folgen auf Platz 4 (sie sind auf  51 Prozent der Smartphones zu finden).

Interessant ist eine weiteres Ergebnis des Nielsen-Studie: Der Durchschnitts-Mobilfunk-Gamer spielt jeden Monat rund 7,8 Stunden an seinem Smartphone. Spielbegeisterte iPhone-Besitzer kommen jedoch auf 14,7 Stunden im Monat, während die Android-User im Schnitt lediglich 9,3 Stunden im Monat auf ihrem Smartphone spielen.

Hier finden Sie die besten Urlaubs-Apps

8.7.2011 von Arnulf Schäfer

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Lumia 830

Lumia Smartphones

Windows 10 Mobile erst im November 2015?

Bislang gibt es nur Gerüchte wann Microsoft sein mobiles Betriebssystem Windows 10 Mobile starten wird. Ein Microsoft-Manager nennt jetzt November…

Microsoft Lumia

Windows 10 Mobile

Diese Lumia-Modelle bekommen zuerst das Update

Windows 10 Mobile kommt vermutlich erst im November. Jetzt veröffentlichte Microsoft eine Liste, welche Lumia-Modelle zuerst das Update bekommen.

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Neuer Android-Bug

Sicherheitslücke in MKV-Videos gefährdet Android-Smartphones

Bei Android gibt es eine weitere Sicherheitslücke. Manipulierte Videos können Smartphones zum Absturz bringen. Geräte ab Android 4.3 sind betroffen.

Nexus 5

Schutz vor Stagefright

Google kündigt Bugfix für Stagefright an - Telekom stoppt…

Der Stagefright-Bug in Android ist seit Juli bekannt. Google startet heute den Bugfix an Nexus-Modelle. Die Telekom stoppt den automatischen Empfang…

Apps und TIpps für Antivirus, Antidiebstahl: Wir verraten, wie Sie Ihr Smartphone oder Tablet sichern können.

Android-Sicherheitslücke

Stagefright-Bugfixes für Samsung, Sony und Co

Die Topmodelle von Samsung, Sony, HTC, Google und LG bekommen den Stagefright-Bugfix. Motorola bringt den Bugfix für's Moto E, Moto G und Moto X…