Windows Phone 8

Lumia 620: Bugfix für Speicherproblem

Das Speicherproblem beim Nokia Lumia 620 scheint gelöst. Eine neue Firmware für das Windows-Phone-8-Gerät soll Abhilfe schaffen.

© Nokia

Nokia Lumia 620

Das Speicherproblem beim Nokia Lumia 620 scheint behoben. Die neue Firmware (1307) soll das Problem mit dem Verlust von freiem Speicher in den Griff bekommen.

Besitzer des kleinen Windows Phones von Nokia hatten sich über einen nicht nachvollziehbaren Verlust an freiem Speicher in Onlineforen beklagt. Nokia hatte vor einer Woche den Fehler zugegeben und einen Bugfix in Aussicht gestellt.

Im Test: Nokia Lumia 620    

Vermutlich hängt der Verlust an freiem Speicher mit der Upload-Funktion von Fotos auf Clouddienst Skydrive zusammen. Die neue Firmware enthält einen Storage Check, die den belegten temporären Speicher im Lumia 620 wieder löscht. Wann genau Nokia das Update für das Nokia Lumia 620 freigibt, ist nicht bekannt. Das günstigste Nokia-Modell mit Windows Phone 8 ist erst seit einigen Wochen im Handel.

Mehr zum Thema

Nokia-Zubehör

Wer ein Lumia 920 oder Lumia 820 kauft, bekommt von Nokia eine kabellose Tischlade-Station gratis dazu. Die Aktion auf Facebook läuft bis 18. April…
Windows Phone 8

Das Lumia 928 bietet viel Technik vom Lumia 920 plus eine PureView-Kamera mit Xenon-Blitz. Das Lumia 928 gibt es exklusiv beim US-Netzbetreiber…
Windows-Phone

Nokia hat in New York das Lumia 1020 mit 41-Megapixel-Kamera, Xenon-Blitz, Bildstabilisator und Windows Phone 8 vorgestellt.
Windows-Smartphone

Nokia startet jetzt den Verkauf des Lumia 625. Das Mittelklasse-Smartphone mit Windows Phone 8 hat ein 4,7 Zoll großes Display, einen…
Phablet mit Windows Phone

Nokia zeigt am 22. Oktober das 6-Zoll-Smartphone Lumia 1520 und das Tablet Lumia 2520 auf der Nokia World. Alle Infos zu den Nokia-Neuheiten.