Smartphones

o2 mit Outlet-Store für Smartphones

Telefonica Germany hat jetzt sein o2-Outlet eröffnet, das aktuelle Smartphones aus Lagerbeständen und Rückgaben zu vergünstigten Konditionen verkauft.

© Telefonica Germany

Die Smartphones stammen aus Lagerbeständen und Rücksendungen und werden von O2 ausschließlich im Internet (www.o2.de/outlet) angeboten. Der Preisnachlass beträgt bis zu 100 Euro gegenüber dem regulären Preis. Die Mobiltelefone werden immer in Verbindung mit den Blue Tarifen 100 oder 250 verkauft. Zum Startbeginn des Online-Stores gibt es das populäre iPhone 4 von Apple. Es kostet beispielsweise kombiniert mit dem O2 Blue 100 Tarif (monatliche Kosten 20 Euro) insgesamt 579 Euro, die sich auf 24 Monate verteilen. Die im o2 Outlet angebotenen Smartphones werden vor dem Verkauf überprüft, sind technisch einwandfrei und werden in der Originalverpackung versendet. Zudem haben die Kunden ein Rückgaberecht innerhalb von 14 Tagen.

Mehr zum Thema

Android-Sicherheitslücke

Die Topmodelle von Samsung, Sony, HTC, Google und LG bekommen den Stagefright-Bugfix. Motorola bringt den Bugfix für's Moto E, Moto G und Moto X…
iPhone Gerüchte

Die Produktion des Apple iPhone 6s hinkt hinter dem Zeitplan her. Vermutlich bleibt der 9. September aber als Termin für das Launch-Event.
Galaxy S5 Refresh

Das Samsung Galaxy S5 Neo (SM-G903F) ist jetzt bei einigen Onlinehändlern aufgetaucht. Die neue Version des Galaxy S5 ist ab Ende August zum Preis von…
Aldi-Angebot im Check

Aldi Nord verkauft ab 17. August das Microsoft Lumia 532 für 70 Euro. Ist das Einsteigermodell mit Window Phone 8.1 und dem kleinen 4-Zoll-Bildschirm…
Schnäppchen-Check

Am 22. August bringt Aldi Süd das Motorola Moto G LTE (2. Generation) in seine Shops. Hat das Mittelklasse-Phone für 159 Euro Schnäppchen-Potential?