Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

Onkyo CS 325 Komplettanlage - Seriöses Angebot

Onkyo bietet die putzige Komplettanlage CS 325 an, die preislich (280 Euro) im Einsteiger-, technisch aber eher schon im Aufsteigerbereich angesiedelt ist.

© Archiv

Onkyo bietet die putzige Komplettanlage CS 325 an, die preislich (280 Euro) im Einsteiger-, technisch aber eher schon im Aufsteigerbereich angesiedelt ist. Das Verstärkerlayout mit freistehenden Leistungstransistoren stammt aus den großen Receivern von Onkyo, die Digitalwandlersektion aus den gehobenen CD-Spielern.

MP3-Dateien lassen sich auf dem CS 325 zugriffsfreundlich organisieren. Für 70 Euro mehr gibt es den CS 525 mit USB-Fronteingang zum flinken Einstöpseln von Sticks und Playern; auch dann funktioniert die Titelwahl über die Onkyo-Fernbedienung. Die Boxen dürfen direkt beim Fernseher stehen, da sie magnetisch geschirmt sind, und lassen sich eng ins Regal stopfen, da die Bassreflexöffnung vorn mündet. Sie arbeiten mit einem Höhen-Ringstrahler und einer vollflächigen, dreischichtigen Bassmembran; dank Subwooferausgang lässt sich der Tiefton der kleinen Onkyo beliebig auffüttern. 08142/44010, www.eu.onkyo.com.

Mehr zum Thema

Angebote für Handys, Tablets und mehr

Wir sammeln Angebote für Handys, Tablets und mehr: In unserer Deal-Übersicht finden Sie regelmäßig die besten Schnäppchen von Amazon bis Saturn.
Schadsoftware durch Kurz-URLs

Eine neue Betrugsmasche gefährdet vor allem Android-Geräte. Aber auch iPhone & Co. sind betroffen. Malware wird über Kurz-URLs eingeschleust.
Android-Apps

Erneut sind einige Apps im Google Play Store mit der Joker-Malware aufgefallen. Die Android-Malware verursacht Kosten durch Premium-Dienste.
Wichtiges Update

Apple hat mit iOS 14.7.1 ein wichtiges Update veröffentlicht. Die neue Version patcht eine Sicherheitslücke, die aktiv ausgenutzt wird.
Top-Smartphones

Huawei hat endlich seine neuen Flaggschiffe enthüllt. Huawei P50 und P50 Pro verzichten auf 5G, bieten sonst aber eine Top-Ausstattung.