Orange Schweiz: Sony Ericsson Yari und PSP Go-Bundle

Ein Herz für Gamer: Der schweizer Mobilfunkanbieter Orange bündelt Yari und PSP Go.

Der Mobilfunkanbieter Orange hat ein Herz für Gamer in der Schweiz. Er bietet das Sony Ericsson Yari zusammen mit der Playstation Portable Go im Bundle an. Ab umgerechnet ca. 73 Euro bekommt man dort das Bundle mit einem 24-Monats-Vertrag (siehe Tabelle).

Damit nicht genug, rundet Orange das Bundle mit dem Bluetooth-Headset Sony Ericsson MH110 ab. Es kann mit dem Sony Ericsson Yari, aber auch mit der Sony PSP Go verbunden werden. Das Yari kann man ausserdem als UMTS-Modem für die PSP Go verwenden. Eine runde Sache.

Wer sich für das Bundle entscheidet, aknn bis zum 10. März 2010 das Rennspiel Gran Turismo kostenlos auf die PSP Go herunterladen.

Mehr zum Thema

Blackberry Sondermodell

Blackberry stellte eine Sonderedition des Business-Smartphones Passport vor. Das Passport Silver Edition hat die Technik des Passports, ein silbernes…
Aldi-Aktion im Check

Ab 30. Juli verkauft Aldi Nord das Motorola Moto G LTE (2. Generation). Ist das Smartphone mit Quad-Core-CPU, 5-Zoll-Display, 8-MP-Kamera und Android…
Flaggschiff-Killer

Das Oneplus 2 bietet 5,5-Zoll-Display, Snapdragon 810, 13-MP-Kamera und Dual-SIM-Funktion. Preis: 339 Euro für das 16 GB-Modell.
Mittelklasse-Smartphone

Motorola hat seine Mittelklasse-Reihe Moto G erneuert. Das Moto G (2015) hat einen Quad-Core-Prozessor, einen stärkeren Akku sowie eine bessere Kamera…
Schnäppchen-Check

Am 22. August bringt Aldi Süd das Motorola Moto G LTE (2. Generation) in seine Shops. Hat das Mittelklasse-Phone für 159 Euro Schnäppchen-Potential?