DCM3155/12 & BTM2056/12

Mini-Stereoanlagen von Philips ab sofort im Handel

Philips hat seine neuen Mini-Stereoanlagen DCM3155/12 & BTM2056/12 mit Netzwerk-Zugriff und Lightning-Anschluss bzw. Bluetooth ausgestattet. Beide Geräte sind ab sofort erhältlich.

News
Philips BTM2056/12
Philips BTM2056/12
© Philips

In der Vernetzbarkeit der Geräte sieht Philips die Zukunft der Unterhaltungselektronik. Mit den zwei neuen Mikroanlagen bietet der Hersteller Zugriff auf Online-Musikdienste und Internetradio, sowie Musik aus der heimischen Musikbibliothek, von Smartphones, Tablet-PCs oder Laptops.

Die Mini-Stereoanlage DCM3155 ermöglicht dank integriertem Lightning-Dock einen schnellen Anschluss von iPhone 5, iPad Mini und iPod und eignet sich somit hervorragend für Apple-Liebhaber. Für Nutzer unterschiedlicher Betriebssysteme bietet Philips die Mini-Stereoanlage BTM2056 an, die laut Hersteller neben ihrer Bluetooth-Anbindung auch mit modernem Design zu überzeugen weiß. Beide Modelle wurden von Philips mit einem USB-Direct-Modus, einem 3,5mm Klinkeneingang sowie UKW-Radio mit Weckfunktion ausgestattet.

Für ausgezeichnete Klangqualität sollen sich laut Philips zahlreiche Technologien verantwortlich zeichnen. So sorgt u.a. die sogenannte "wOOx-Technologie" bei der DCM3155 für einen leistungsstarken Bass, während die tiefen Töne der BTM2056 von einem speziellen Bassreflex-Lautsprechersystem generiert werden. Ausschlaggebend hierfür ist eine Tiefbassröhre, die akustisch auf den Woofer abgestimmt ist und so die Grenzfrequenz optimiert.

Test: CD-Player Teac Esoteric K-05

Beide Modelle sind ab sofort im Fachhandel erhältlich. Für die Mini-Stereoanlage DCM3155 beträgt die UVP des Herstellers 199,99 Euro, für die Mini-Stereoanlage BTM2056, 189,99 Euro

Philips Mini-Stereoanlage DCM3155/12

Philips Mini-Stereoanlage BTM2056/12

Philips DCM3155/12
Die Microanlage Philips DCM3155/12 hat ein Lightning-Dock für die neuesten Apple-Geräte.
© Philips

3.4.2013 von Fritz I. Schwertfeger

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

X-HM21-S Pioneer

Audiosysteme

Pioneer präsentiert fünf kompakte Micro-Systeme

Die drei Modelle der kompakten SMC-Serie sollen laut Pioneer mit geringer Bautiefe und optionaler Wandmontage überzeugen. Die beiden traditionell…

DVD-System, Pioneer, iDevices, Lautsprecher

Kompaktanlagen

Pioneer präsentiert neue HiFi-Micro-Systeme

Pioneer erweitert seine Produktpalette um ein CD- und ein DVD-System der Mittelklasse. Beide Modelle gibt es auch in einer Variante mit DAB+.

Teufel Raumfeld Cube im Test: Prädestiniert für erweiterbare Multiroom-Anwendungen.

Stereo-Komplettsystem

Teufel Raumfeld Cube im Test

Teufel Raumfeld Cube im Test: Der jüngste Spross der Raumfeld-Familie ist Netzwerkplayer und Stereo-Lautsprecherset: prädestiniert für…

ET Naim SuperUniti

All-In-One-System

Naim SuperUniti im Test

Mit dem SuperUniti baut Naim eines der besten All-In-One-Systeme. Stiehlt das Komplettgerät vielleicht sogar den teuren Einzelkomponenten des…

Linn Akurate Exakt & Akudorik

HiFi-Kette

Linn Akurate Exakt & Akudorik im Test

96,1%

Volldigitaler Player-Preamp, Vierwege-Kompaktlautsprecher, Boxenständer mit Software-Updatefähigkeit und kein einziges HiFi-Kabel in der ganzen Kette…