Audio-Docks

Philips präsentiert neue Lightning-Docks

Philips bietet eine Reihe neuer Audio-Docks an. Diese können dank Lightning-Anschluss Kontakt zum iPhone 5 und anderen neuen Apple-Geräten aufnehmen.

News
Docking-Station DS3205
Docking-Station DS3205
© Philips

Der Markt für Docking-Lautsprechersysteme mit Lightning-Anschluss ist derzeit noch recht übersichtlich. Philips schafft hier mit zahlreichen neuen Modellen Abhilfe und ermöglicht Besitzern des iPhone 5 neben hochwertiger digitaler Signalübertragung auch das gleichzeitige Aufladen ihres i-Devices.

Docking Speaker DS3205

Reinen ausgewogenen Klang und kraftvolle Basswiedergabe bei kompakten Ausmaßen verspricht der Hersteller bei diesem Modell. Ermöglicht wird dies nach Angaben von Philips durch die Verwendung von Neodym statt der üblichen Ferrite oder AlNiCo-Magnetsysteme im Antrieb der Lautsprecher. Geeignet für die Aufstellung auf Sideboard oder Schreibtisch. In schwarzer Gehäuseausführung für 89,99 Euro im Handel erhältlich.

Portabler Docking Speaker DS7580

Dank leistungsstarkem Akku liefert das schlanke und kompakt gehaltene Lightning-Dock bis zu acht Stunden mobilen Musikgenuss. Dynamic Bass Boost sowie die wOOx-Lautsprechertechnologie von Philips für kräftige Tieftonwiedergabe und ein durch gezielte Abstimmung der Treiber ausgeklügelter weicher Übergang zwischen den Frequenzbereichen vervollständigen das Datenblatt des DS7580. Ebenfalls in schwarzer Gehäuseausführung ab Januar 2013 verfügbar. Der Preis beträgt 129,99 Euro.

360-Grad-Design Docking Speaker DS1155

Hauptsächlich für den Einsatz im Schlafzimmer konzipiert, synchronisiert das System seine große Uhrzeitanzeige an der Frontseite mit der Systemzeit des angedockten iPhones. Satter Rundumklang wird durch das 360-Grad-Design versprochen.

Test: Klipsch G-17 Air

Der rückseitig angebrachte USB-Anschluss erlaubt das Aufladen eines weiteren Mobilgerätes. In weißer Ausführung für 79,99 Euro erhältlich.

Audio Home System DCM3155

Als Vorbote neuer Philips Audio Home Systeme mit Lightning-Anschluss präsentiert sich das All-in-one Audio System DCM3155. Der kompakte, in beiger Ausführung ab März 2013 erhältliche Design-Tower bietet neben Lightning-Dock und USB-Anschluss auch die Wiedergabe von CDs sowie FM-Radio an. Für 199,99 Euro im Handel erhältlich.

Docking Station DS7580
Das DS7580 ist eines von mehreren neuen Philips-Geräten mit Lightning-Anschluss.
© Philips
Docking Station DS1155
Das Dock DS1155 gleicht seine Uhr mit dem angeschlossenen Gerät ab.
© Philips

17.12.2012 von Fritz I. Schwertfeger

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Sonos System

Software-Update

Streaming von iOS-App auf Sonos-Geräte möglich

Der Hersteller Sonos ermöglicht mit einem Software-Upgrade die drahtlose Wiedergabe der im iPhone abgespeicherten Musiksammlung auf seinen Geräten.

Philips Fidelio M1

Kopfhörer

Philips bringt drei neue Fidelio-Kopfhörer

Die Fidelio-Familie bekommt Zuwachs: Philips hat die neuen In-Ear-Kopfhörer S1 und S2 sowie den Bügel-Kopfhörer M1 vorgestellt.

Philips HTB5570D

Heimkino

Philips präsentiert vier neue 5.1-Systeme

Philips schickt gleich vier neue 5.1-Heimkino-Systeme aus seiner 3.000er und 5.000er Reihe ins Rennen. Neben den Surround-Lautsprechern enthalten die…

Sounddock Serie III

Soundsysteme

Bose Sounddock Serie 3 im Test

70,0%

Das Sounddock 3 bietet einen Lightning-Anschluss und glänzt im Test mit fettem Bass und viel Power.

Philips Fidelio X1

Kopfhörer

Philips Fidelio X1 im Test

Klasse Verarbeitung und moderne Detaillösungen sorgen beim Philips Fidelio X1 für audiophilen Wohlfühlklang. Der On-Ear-Kopfhörer im Test.