Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

PhonoPhono feiert 10-jähriges Jubiläum

PhonoPhono - der Spezialist für Analogplattenspieler feiert in seinen Verkaufsräumen in Berlin 10-jähriges Jubiläum.

© Archiv

PhonoPhono

PhonoPhono - der Spezialist für Analogplattenspieler feiert in seinen Verkaufsräumen in Berlin 10-jähriges Jubiläum.

Zugegeben, 10 Jahre sind gerade mal ein Wimpernschlag, wenn man bedenkt wie alt die Plattenspieltechnik mittlerweile ist. Doch innerhalb dieses recht kurzen Zeitraumes hat PhonoPhono sich einen festen Platz in der analogen Welt erkämpft. Angefangen haben die Phonospezialisten als reine Internetanbieter, merkten aber sofort, dass die analoge Welt durch Hörerfahrung getrieben ist und eröffneten ein kleines Hörstudio. 2002 bezog man dann neue, größere Räumlichkeiten die es ermöglichen ein wohl einzigartiges, umfangreiches Angebot an analogen Schätzen vorzuführen. Zum Jubiläum laden die Analogspezialisten vom 10. bis 12. Oktober zu speziellen Vorführungen ein. Am Freitag den 10. werden Plattenspieler zwischen 200 und 1000 Euro vorgeführt - ein Erlebnis für Anfänger und Fortgeschrittene.Am Samstag und Sonntag wird Hard Rock, Jazz und Klassik auf HiFi-Anlagen zwischen 1000 und 75000 Euro zu hören sein.Info www.phonophono.de

Mehr zum Thema

Aktuelle Angebote im Google Play Store

Spiele, Wetter, Musik & Co.: Wir listen die besten Deals im Google Play Store - aktuell mit Golf Peaks, SoundHound und mehr.
Schnäppchen-Check

Amazon hat das Oneplus 8 im Tagesangebot. Handelt es sich dabei um ein echtes Schnäppchen? Wir vergleichen die Preise mit anderen Angeboten.
Apple-Deal bei Aldi Süd und Aldi Nord

Schnäppchen oder nicht? Aldi Süd und Nord haben ab 24. September das Apple iPhone 11 für 678,03 Euro im Angebot. Hier unser Check zum Discounter-Deal.
"Auf die Plätze, fertig, Deal!"-Aktion

Bis zu 277 Euro Rabatt auf das Galaxy S20 und mehr verspricht Samsung im aktuellen Flash-Sale. Hier die attraktivsten Angebote der aktuellen Aktion.
Mail- und Browser-Einstellungen

Erster Fehler in iOS 14? Beim Neustart von iPhone oder iPad werden die neuen Einstellungen für Standard-Browser und -Mail-Programm zurückgesetzt.