10-Nanometer-CPU

Qualcomm präsentiert Snapdragon 835

Samsung baut den neuen Prozessor Snapdragon 835. Die 10-Nanometer-CPU ist kleiner, leistungsstärker und lässt den Akku schneller laden.

News
Qualcomm Snapdragon-Prozessor
Qualcomm-Flagschiff: Der neue Prozessor Snapdragon 835 hat eine 10-Nanometer-CPU.
© Qualcomm

Qualcomm hat den neuen Mobilprozessor Snapdragon 835 und damit seine erste 10-Nanometer-CPU enthüllt. Bestätigt wurden zudem Gerüchte, denen zufolge Samsung den neuen Chip bauen soll.

Das Vorgänger-Modell ist der Snapdragon 821 mit 14 Nanometern. Im Vergleich zu diesem soll die neue CPU 30 Prozent mehr Technik-Teile auf demselben Raum unterbringen und damit 27 Prozent mehr Leistung ermöglichen. Außerdem habe Qualcomm beim Snapdragon 835 den Energieverbrauch um 40 Prozent gesenkt. Änderungen im Design sollen die Langlebigkeit des Akkus verbessern. 

Der neue Chipsatz kommt mit Quick Charge 4, durch das der Akku-Ladevorgang beschleunigt werden soll. Dieser sei 20 Prozent schneller als beim Snapdragon 821. Laut Qualcomm sorge das für bis zu fünf Stunden mehr Akkudauer bei einer Ladezeit von fünf Minuten. Anders ausgedrückt: Ein Smartphone mit Snapdragon 835 könne in fünfzehn Minuten Ladezeit einen halbvollen Akku erreichen.

Auch andere Firmen wie Intel und TMSC werkeln an 10-Nanometer-Chips, doch Samsung gibt an, sie seien die ersten, die mit der Produktion dieser Prozessoren begonnen haben. Die Seite engadget.com​ zitiert Samsungs Vizepräsidenten Jong Shik Yoon, der die Zusammenarbeit mit Qualcomm als Meilenstein für ihr Geschäft bezeichnet.

Qualcomm erwartet die Auslieferung der ersten Prozessoren für die erste Jahreshälfte 2017, vermutlich zeitnah zum Erscheinungsdatum des neuen Samsung Galaxy S8​​.

17.11.2016 von Annegret Mehlfeld

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Snapdragon 820

Modem für LTE und WLAN

Snapdragon X12 von Qualcomm soll Datenfunk schneller machen

Der neue Snapdragon-820-Smartphone-Chipsatz beinhaltet erstmals ein Modem, das LTE und Wi-Fi gleichzeitig nutzen kann.

Samsung Galaxy S8

Samsung Galaxy S8

Galaxy S8: Erstes Smartphone mit Gigabit-LTE-Speed

Das Galaxy S8 schafft theoretisch Gigabit-LTE-Speed. Möglich machen das die neuen Prozessoren Snapdragon 835 und Samsungs eigener Exynos-Prozessor.

Qualcomm Fingerabdruckscanner

Gerüchte um Qualcomm-Technologie

Samsung Galaxy S10 soll Fingerabdruck mit Ultraschall…

Samsung will mit dem Galaxy S10 den Fingerabdruckscanner ins Display integrieren. Dafür sollen offenbar Sensoren von Qualcomm zum Einsatz kommen.

Qualcomm Snapdragon 865

Smartphone-Prozessor

Snapdragon 865: 5G-SoC für die Top-Smartphones 2020

Qualcomm hat seinen neuen Top-Prozessor Snapdragon 865 mit 5G-Modem vorgestellt, der 2020 viele Smartphone-Flaggschiffe antreiben wird.

Qualcomm Snapdragon 865

Spionage auf Android-Smartphones möglich

Android: Schwere Sicherheitslücken in Snapdragon-Chips

Mehr als 400 Schwachstellen haben Forscher im Code von Qualcomm-Prozessoren entdeckt. Angreifer könnten zahlreiche Android-Smartphones ausspionieren.