Android-Smartphones

Samsung: 10 Millionen Galaxy S3 verkauft

Das Samsung Galaxy S3 entwickelt sich zum Topseller: Samsung meldet den Verkauf von 10 Millionen S3. Gerüchte besagen, dass für das S3 bald ein Update auf Android 4.1 (Jelly Bean) bereit stehen soll.

News
VG Wort Pixel
Samsung Galaxy S3
Samsung Galaxy S3
© Hersteller

Noch flotter als der engagierte Zeitplan von Samsung schon vorgesehen hatte, entwickeln sich die Verkaufszahlen des neuen Samsung Flaggschiffs Galaxy S3 (connect-Testergebnis "Sehr Gut" ). Seit dem Marktstart Ende Mai wurden weltweit bereits über 10 Millionen Exemplare des Android-Smartphones verkauft, wie Samsung heute meldete. Geplant war diese 10-Millionen-Marke erst gegen Ende Juli zu erreichen.

Seit einigen Tagen ist das Galaxy S3 auch in den USA im Handel, was den aktuellen Verkaufszahlen einen weiteren Schub gibt. Mindestens bis zum Marktstart des neuen iPhone 5 rechnen Fachleute mit weiterhin stark steigenden Absatzzahlen. Bereits im Herbst soll - so die Markteinschätzungen - das S3 die Verkaufsmarke von 20 Millionen Geräten knacken. Einige Analysten erwarten sogar, dass in diesem Jahr bis zu 40 Millionen dieses Samsung-Modells verkauft werden. Damit wäre das Galaxy S3 das am besten verkaufte Android-Smartphone.

Kommt bald Android 4.1 fürs Galaxy S3?

Falls ein Branchengerücht wahr werden würde, könnte sich diese ambitionierte Vorgabe sogar als realistisch erweisen. Der Onlinedienst SamMobile meldet, dass Samsung das Update auf Android 4.1 (Jelly Bean) für das Galaxy S3 fast fertig haben soll. Bereits im August oder im September könnte der Jelly-Bean-Rollout gestartet werden, was den Galaxy S3-Verkäufen einen weiteren Schub geben könnte.

Mit dem neuen Android-Betriebssystem würden sich die Marktchancen etwa gegenüber dem neuen iPhone 5 weiter verbessern, dessen Marktstart im Herbst erwartet wird. 

Hier finden Sie alle Tests, Ratgeber und News zum Samsung Galaxy S3

Android 4.1 Jelly Bean
Jelly Bean bald fürs Samsung Galaxy S3?
© Google

23.7.2012 von Arnulf Schäfer

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy S3

Android 4.1-Update

Samsung Galaxy S3: Jelly Bean-Update startet in Europa

Samsung hat das Update auf Android 4.1.1 (Jelly Bean) für sein Topmodell Samsung Galaxy S3 in Europa gestartet. Im ersten Schritt ist es zunächst in…

Google,Android 4.4,KitKat,Logo

Android Kitkat Update

Android 4.4.2 für Nexus 4, 5, 7 und 10 gestartet

Google verteilt seit heute Android 4.4.2 (Kitkat) an das Nexus 4, Nexus 5, Nexus 7 und Nexus 10. Gestern hatte Google noch die Vorgängerversion…

Samsung Galaxy S4 mini

Kitkat-Update

Samsung Galaxy Note 3: Android 4.4 kommt näher

Das Samsung Galaxy Note 3 bekommt ein Update auf Android 4.4 (Kitkat). Inzwischen ist das Update in Polen und der Schweiz verfügbar.

Samsung Galaxy S3 und S4

Samsung S3, S4, S4 mini

Kitkat für Samsung S4 und S4 Mini - nicht für S3

Eine angebliche offizielle Kitkat-Update-Liste von Samsung ist aufgetaucht. Das S4, S4 Mini, S4 Active, Note 2 und Note 3 bekommen Android 4.4. Das S3…

Apps und TIpps für Antivirus, Antidiebstahl: Wir verraten, wie Sie Ihr Smartphone oder Tablet sichern können.

Android-Sicherheitslücke

Stagefright-Bugfixes für Samsung, Sony und Co

Die Topmodelle von Samsung, Sony, HTC, Google und LG bekommen den Stagefright-Bugfix. Motorola bringt den Bugfix für's Moto E, Moto G und Moto X…