Samsung-Smartphone

Samsung Galaxy S2 i9200: Das Über-Smartphone?

Erste Gerüchte zum Samsung-Galaxy-S-Nachfolger sprechen von schier unglaublichen Ausstattungsdetails.

© Archiv

Samsung Galaxy S2 i9200

Ob dabei der Wunsch der Vater des Gedanken war oder die Daten auf Insider-Infos basieren - wer weiss? Die ukrainische Seite itrans.kiev.ua​  hat ein Bild und Ausstattungsdetails zum angeblichen Nachfolger des Samsung Galaxy S veröffentlicht.

Optisch mehr als schlicht käme das S2 daher, wenn es in der Realität einmal so aussehen würde wie in der Grafik. Allerdings wirkt es auch edel durch seinen dünnen Rahmen und eine gering bauende Tiefe. Eine Front-Kamera soll es haben und Sensortasten statt Hardkeys. Das Display soll 4,3 Zoll in der Diagonalen messen und mit einer Auflösung von 1280 x 720 so gut wie alles in den Schatten stellen, was sich derzeit Smartphone schimpft.

Außerdem spricht die Seite von schier unglaublichen inneren Werten. Demnach soll ein 2-GHz-Prozessor seinen Dienst tun. Es müsste sich sich wieder um eine Samsung-Eigenentwicklung handeln, denn von den großen Prozessor-Herstellern ist kein Modell mit einer solchen Taktrate für 2011 angekündigt. Auch beim RAM-Speicher soll das Samsung Galaxy S2 die Konkurrenz weit übertreffen. 1 GB RAM soll es besitzen. 4 GB ROM obendrauf und 32 GB eingebauten Speicher für jegliche Daten. Den soll man dann auch noch mit einer microSD-Karte um weitere 32 GB aufpumpen können.

Den Platz wird man brauchen, wenn man Full-HD-Videos oder hochauflösende Fotos mit der 8-Megapixel-Kamera aufnimmt. Ein GPS-Empfänger fehlt natürlich nicht. Bei der Funkerei setzt das vermeindliche Samsung Galaxy S2 auf die feinsten Standards wie Bluetooth 3.0 und WLAN b/g/n.

Das I-Tüpfelchen: Das neue Galaxy soll Android 3.0 als Betriebssystem nutzen. Anfang 2011 soll es bereits auf den Markt kommen. Recht unwahrscheinlich.

Mehr zum Thema

Blackberry Sondermodell

Blackberry stellte eine Sonderedition des Business-Smartphones Passport vor. Das Passport Silver Edition hat die Technik des Passports, ein silbernes…
Aldi-Aktion im Check

Ab 30. Juli verkauft Aldi Nord das Motorola Moto G LTE (2. Generation). Ist das Smartphone mit Quad-Core-CPU, 5-Zoll-Display, 8-MP-Kamera und Android…
Flaggschiff-Killer

Das Oneplus 2 bietet 5,5-Zoll-Display, Snapdragon 810, 13-MP-Kamera und Dual-SIM-Funktion. Preis: 339 Euro für das 16 GB-Modell.
Mittelklasse-Smartphone

Motorola hat seine Mittelklasse-Reihe Moto G erneuert. Das Moto G (2015) hat einen Quad-Core-Prozessor, einen stärkeren Akku sowie eine bessere Kamera…
Schnäppchen-Check

Am 22. August bringt Aldi Süd das Motorola Moto G LTE (2. Generation) in seine Shops. Hat das Mittelklasse-Phone für 159 Euro Schnäppchen-Potential?