Neues Flaggschiff

Samsung Galaxy S6 - flexibles Display und Alugehäuse?

Das Samsung Galaxy S6 kommt 2015. Neue Gerüchte erwarten deutliche Veränderungen gegenüber dem S5: ein Gehäuse aus Alu und ein gebogenes Display.

© Samsung

Samsuing Galaxy A5

Zeigt Samsung das neue Galaxy S6 schon Anfang Januar oder startet Samsung - wie üblich - sein neues Flaggschiff doch erst im zweiten Quartal des nächsten Jahres? Neue Gerüchte aus Italien melden mit Verweis auf zuverlässige Quellen wieder den späteren Release-Termin. Sie erwarten dann ein S6 mit attraktiven Designveränderungen - ein Unibody-Alugehäuse und ein gebogenes Display.

Ein S6 und ein S6 Edge soll es nach Angaben des Technikblogs HDBlog.it nicht geben, stattdessen eine Gehäusevariante aus Alu, die über ein flexibles gebogenes Display verfügt, dass sich über beide Seiten erstreckt. Unterschiede in der Ausstattung des S6 sollen lediglich beim Prozessor bestehen. Eine LTE-Version des Galaxy S6 soll mit dem Snapdragon 810 Octa-Core-Prozessor (64-Bit) ausgestattet sein, eine zweite Version wird vom neuen Exynos 7 Octa-Core-Prozessor (64-Bit) angetrieben. Über diese Antriebs-Ausstattung wurde bereits in früheren Galaxy S6 Leaks berichtet.

Ob Samsung wirklich sein neues Flaggschiff für den Massenmarkt mit einem gebogenen Display und mit einem Alugehäuse ähnlich wie beim Galaxy A5 ausrüsten wird, bleibt abzuwarten. Angesichts der von Samsung angepeilten, hohen Produktionsstückzahlen würde vor allem der frühe Schritt hin zum flexiblen Display überraschen. Bislang bietet Samsung nur ein Modell mit gebogenem Bildschirm an, das Galaxy Note Edge.

Aber vielleicht ist Samsung ja seinen neuen Galaxy-Modell zu echten Überraschungen fähig. Falls nicht, gilt das flexible Display dann bei der übernachsten Generation des Galaxy S (S7) als eines der potentiellen Features.

Mehr Infos zu dem Thema finden Sie hier!

Mehr zum Thema

Samsung-Release 2015

Benchmark-Ergebnisse zum Samsung Galaxy S6 Edge sind aufgetaucht. Das Smartphone mit dem gebogenen Display bietet eine Top-Performance und…
Samsung MWC-Neuheiten

Am 1. März enthüllt Samsung das Galaxy S6 und das Galaxy S6 Edge. Kurz vorher wurden weitere Fotos und Detailinfos der Samsung-Neuheiten geleakt.
MWC 2015

Samsung hat sein Flaggschiff Galaxy S6 vorgestellt. Es bietet Top-Features inklusive 5,1-Zoll-QuadHD-Display. Der Release ist am 10. April.
MWC-Neuheit

Samsung stellt neben dem Galaxy S6 auch das Galaxy S6 Edge vor. Es bietet ebenso eine Top-Ausstattung, hat aber ein gebogenes 5,1-Zoll-Display.
Große Nachfrage

Das Samsung Galaxy S6 Edge trifft auf eine gewaltige Nachfrage bei Netzbetreibern. Samsung plant offenbar eine Verdreifachung der Produktion.