Business-Tablet

Samsung Galaxy Tab A Plus: Günstiges Tab mit S-Pen

Samsung hat das Galaxy Tab A Plus in Belgien gestartet. Das Tablet ist ähnlich ausgestattet wie das Tab A 9.7 und bietet zusätzlich einen integrierten S-Pen. Ein LTE-Modem fehlt.

© Samsung

Samsung Galaxy Tab A Plus - ein Tab A plus S-Pen, jedoch ohne LTE-Modem

Samsung hat in Belgien still und leise das Galaxy Tab A Plus mit S-Pen eingeführt. Das Business-Tablet hat einen 9,7 Zoll großen Bildschirm und eine vergleichsweise einfache Ausstattung. Es wird aber mit einem S-Pen ausgeliefert, der ins Gehäuse integriert ist und normalerweise nur zusammen mit den teuren Modellen der Note-Serie angeboten wird.

Die einfache Ausstattung entspricht weitgehend dem Galaxy Tab A 9.7, das Samsung bereits Ende April in Deutschland eingeführt hatte. Das Tab A Plus besitzt ebenfalls einen Bildschirm im neuen 4:3-Format, dessen Auflösung von 1024 x 768 Pixel aber nicht sonderlich detailscharf ist.

Einfacher Quad-Core als Antrieb

Den Antrieb übernimmt ein einfacher 32-Bit-Quad-Core-Prozessor. Beim Tab A Plus kommt ein ZMS-08 von ZiiLabs zum Einsatz, dessen vier Cortex-A8-Kerne mit 1,2 GHz getaktet sind.

2 GB Arbeitsspeicher und 16 GB interner Speicher (frei verfügbar: 10,2 GB) sind in dem 487 Gramm schweren Tablet ebenfalls verbaut. Per MicroSD-Karte ist der Speicher ergänzbar. Neben einer 2-MP-Frontkamera für Videocalls und Selfies ist eine 5-Megapixel-Hauptkamera integriert. Der 6.000 mAh Akku erlaubt lange Einsatzzeiten.

Galaxy Tab A Plus ohne 3G/LTE-Anschluss

Das in den Farben Weiß und Schwarz angebotene Modell ist jedoch nur in WLAN-Netzen einsetzbar (WLAN-Standards: 802.11 a/b/g/n). Ein 3G/LTE-Mobilfunk-Modem fehlt. Der UVP-Preis von Samsung liegt bei 339 Euro, damit es ist etwas günstiger als das Galaxy Tab A 9.7 mit LTE-Modem aber ohne S-Pen. Wann Samsung das Business-Tab in Deutschland anbietet ist bislang nicht bekannt.

Quelle

© Samsung

Samsung Galaxy Tab A Plus - der S-Pen wird auf der Rückseite eingesteckt

Mehr zum Thema

4:3-Displays

Samsung hat die neue Tablet-Serie Galaxy Tab A vorgestellt. Sie haben ein 8-Zoll bzw. 9,7-Zoll-Display im 4:3-Format und nutzen Quad-Core-Prozessoren.
Einsteiger-Tablet

Samsung startet die neue Tablet-Serie Galaxy Tab A. Das einfach ausgestattete Galaxy Tab A hat ein 9,7-Zoll-Display im 4:3-Format. Ende April kommt es…
Samsung

Das Galaxy Tab S2 kommt mit 8-Zoll- und mit 9,7-Zoll-Displays im 4:3-Bildformat.
Samsung

Erste Hinweise auf das Galaxy Tab E: Das neue Low-Budget-Tablet von Samsung soll ein großes 9,6-Zoll-Display und einen einfachen Quad-Core-Prozessor…
Samsung Tablets

Ab September gibt es das Samsung Galaxy Tab S2 8.0 LTE, das Tab S2 9.7 Wifi und das Tab S2 9.7 LTE in Deutschland. Preis: 499 bis 599 Euro.