Smartphone-Betriebssystem

Samsung: Tizen kommt später

Samsung verschiebt den Marktstart seines Smartphones mit dem neuen Betriebssystem Tizen. Möglicherweise steht das Projekt sogar vor dem Aus.

© Samsung

Samsung Logo

Das erste Samsung-Smartphone mit dem neuen Tizen-Betriebssystem kommt vorerst nicht auf den Markt, melden koreanische Quellen. Eigentlich wollte Samsung im Juli 2013 mit dem Launch des ersten Smartphones das neue Smartphone-Betriebssystem Tizen starten. Grund für die Verschiebung ins vierte Quartal 2013 sollen Probleme beim Aufbau des App-Store von Tizen sein.

Der russische Insider Eldar Murtazin vemutet per Twitter sogar, das Samsung und Intel sich komplett aus dem Projekt Tizen herausziehen wollen. Möglicherweise bringt Samsung noch das bereits fertig gestellte Tizen-Smartphone auf den Markt, bevor sich das Unternehmen aus dem Projekt zurückzieht.

Inzwischen haben Samsung als auch Intel auf diese Gerüchte reagiert und die Bedeutung von Tizen bekräftigt, wie SamMobile jetzt berichtet. Samsung betonte, dass sie den Ausbau des Tizen-Ökosystem (also von App Store und mehr) weiter vorantreiben werden. Intel hob in seiner Erklärung die besondere Bedeutung dieses offenen Betriebssystem für die Industrie und Entwickler heraus. Konkrete Angaben zum Marktstart des ersten Tizen-Smartphones lieferten beide Erklärungen jedoch nicht. (Ergänzung vom 8. Juli 2013)

Mehr Infos: Samsung und Tizen

Tizen ist eine alternatives Smartphone-Betriebssystem zu Android und iOS. Es wird Open-Source-Projekt entwickelt und enthält Elemente aus MeeGo (früher von Nokia entwickelt) und Bada (eine Samsung-Entwicklung). Es konkurriert mit dem neuen Betriebssystem Firefox OS, das Anfang des Monats in Spanien gestartet wurde.

Telefonica startet ZTE-Smartphone mit Firefox OS

Treibende Kraft hinter diesem Betriebssystem ist Samsung, die mit diesem Smartphone OS eine Alternative zu Android entwickeln und einführen wollten.

Mehr zum Thema

Windows Phone 8

Samsung startet den Verkauf seines Smartphones mit Windows Phone 8. Das Ativ S hat ein 4,8-Zoll-Display, einen Dualcore-Prozessor und ist nur 134…
Smartphone-Betriebssystem

Samsung plant auf einer Entwicklerkonferenz im Oktober das neue Betriebsssystem Tizen vorzustellen. Der Marktstart des ersten Tizen-Smartphones könnte…
LG, Samsung und Sony

Smartphones fordern ihren Besitzern in Sachen Bedienung einiges ab. Im Easy Mode lassen sie sich deutlich einfacher bedienen. So funktioniert es bei…
Update verfügbar

Samsung startet Android 5.1.1 für das Galaxy S6 und Galaxy S6 Edge in Deutschland. Die neue Firmware bietet viele kleine Verbesserungen.
Android-Sicherheitslücke

Die Topmodelle von Samsung, Sony, HTC, Google und LG bekommen den Stagefright-Bugfix. Motorola bringt den Bugfix für's Moto E, Moto G und Moto X…