Simyo-Tarif

Simyo Aktion: Alles-Drin-Flat für 19,90 Euro

Simyo erweitert seine All-Net-Flat in einer zeitlich befristeten Aktion um eine kostenlose SMS-Flat. Ein Samsung Galaxy S4 oder ein iPhone 5 gibt es für zusätzlich 20 Euro pro Monat.

© Simyo

Simyo All-Net-Flat

Simyo gibt allen Neukunden seiner All-Net-Flat, die einen Vertrag über 24 Monate abschließen, eine zusätzliche SMS-Flat gratis dazu.

Für 19,90 Euro im Monat können die neuen Simyo-Flat-Kunden unbegrenzt ins deutsche Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze telefonieren und simsen sowie im Internet-Surfen. Monatlich 500 MB an Highspeed-Volumen (Empfang mit max. 7,2 Mbit/s) sind im Paket enthalten. Auch die Anschlussgebühr entfällt für alle Neukunden, wenn sie sich bis Ende Juli 2013 für diesen Tarif entscheiden. 

Im Test: Samsung Galaxy S4

Wer will, bekommt vom Simyo auch ein Samsung Galaxy S4 oder iPhone 5 dazu. Die monatliche Gebühr steigt dann um 20 Euro auf 39,90 Euro monatlich. Auch hier gilt eine Laufzeit von 24 Monaten.

Der Gesamt-Kaufpreis für diese Modelle beträgt folglich 480 Euro. Ein recht günstiger Ratenpreis für ein neues Galaxy S4 (16 GB) und das (nicht mehr ganz so neue) iPhone 5 (16 GB). Hinzu kommen Versandkosten von 5 Euro.

Mehr zum Thema

Prepaid-Pakete

Ab 10 Euro: connect zeigt Ihnen Prepaid-Bundles aus Handy und Tarif, die einen günstigen Einstieg in den Handymarkt ermöglichen.
Smartphones der Woche

Samsung bringt womöglich im April das Galaxy S4 und Apple ein iPhone mit 4,8-Zoll-Display. Alle Neuigkeiten rund ums Thema Smartphones im…
Mediamarkt-Schnäppchen

Mediamarkt bietet Ende Juni in seinen heißen Angeboten auch ein HTC One, Samsung Galaxy S4, Galaxy Mega und Sony Xperia V. Nur eines ist ein echtes…
Apple iPhone

Vodafone hat per Twitter angekündigt die iPhones 5S, 5C und 4S ohne Netlock-Sperre zu verkaufen. Auch bei bereits verkauften iPhones soll die…
Smartphone-Schnäppchen

Beim neuen Top-Smartphone zugreifen oder lieber warten? Vielleicht doch das Vorgängermodell oder ein gebrauchtes Smartphone kaufen? connect gibt Tipps…