Android, Apple und Blackberry

Was Ihr Handy über Ihre Persönlichkeit verrät

iPhone-Nutzer sind eitel, Blackberry-Besitzer gehören zu den Top-Verdienern und Android-User trinken den meisten Alkohol: Das sind keineswegs nur Klischees - behauptet jetzt zumindest eine Studie. Wir sind skeptisch.

© Hersteller

Zeige mir Dein Smartphone und ich sage Dir, wer Du bist!

iPhone, Android oder Blackberry: Passt Ihr Smartphone zu Ihren persönlichen Charaktereigenschaften? Laut einer Studie des britischen Mobilfunkanbieters TalkTalk Mobile, über die die Daily Mail aktuell berichtet, sagt ein Handy viel über die Persönlichkeit seines Besitzers aus. Befragt wurden 2000 iPhone-, Blackberry- oder Android-Nutzer, hier die Ergebnisse.

Ein iPhone für eitle Menschen

Für iPhone-Nutzer sei ein gepflegtes Äußeres ein Muss. Daher geben diese für Kleidung durchschnittlich mehr Geld aus als Blackberry- und Android-User. Außerdem würden iPhone-Besitzer gern reisen und sich für extrem sexy und intelligent halten. Insgesamt attestiert die Studie den Apple-Käufern ein hohes Selbstbewusstsein.

Alle Infos und Gerüchte zum neuen iPhone 5S

Blackberry für Top-Verdiener

Der Studie zufolge verdienen Blackberry-Nutzer am besten und sind noch dazu beruflich sehr umtriebig. Sie schrieben die meisten Emails und telefonierten am häufigsten. Im Sozialleben zeichne es sich zudem positiv aus, ein Blackberry zu besitzen: der Freundeskreis sei größer und Beziehungen hielten länger.

Das Blackberry Q10 im Test

Android für Kreative

Die besten Manieren werden Android-Usern zugeschrieben. Dafür, so heißt es, schauten sie jedoch mehr fern und tränken den meisten Alkohol. Android-Nutzer könnten aber angeblich sehr gut kochen und hätten eine ruhige und entspannte Lebenseinstellung. Oft gingen sie kreativen Jobs nach oder arbeiteten in der Verwaltung.

Das bringt Android 4.3

Bildergalerie

Galerie
Smartphone-Persönlichkeiten

Zeige mir Dein Smartphone und ich sage Dir, wer Du bist! Kann man am Handy-Typ den Charakter bestimmen?

Mehr zum Thema

Apple-Zubehör

Apple-Auftragslieferant Foxconn hat eine Smartwatch für iPhone, iPad und iPod vorgestellt. Technische Details und den Marktstarttermin nannte Foxconn…
Hackerangriff

Sicherheitsexperten haben auf eine Schwachstelle in Mobilfunk-Software aufmerksam gemacht. Über eine Provider-Schnittstelle lassen sich Smartphones…
Amazon-Angebot

Käufer eines Huawei Ascend Mate 7 erhalten bei Amazon gratis den Fitnesstracker Talkband B1 dazu. Eine heiße Alternative zum Nexus 6?
Smartphone-Rebranding

Microsoft Lumia statt Nokia Lumia: Die Smartphones der Lumia-Reihe sollen mit einem neuen Namen in den Handel kommen.
Apple Smartwatch

Apple hatte die Apple Watch im September vorgestellt, Detailinfos aber nicht offengelegt. Jetzt sind Infos zu Prozessor, Display und Ausdauer…