IFA-Neuheiten

Sony Ericsson zeigt das Xperia Arc S

Sony Ericsson hat ein neues Topmodell. Das Xperia Arc S setzt auf das Bogendesign seines Vorgängers Arc. Hat aber einen schnellen 1,4 Gigahertz-Prozessor und eine 8,1 Megapixel-Kamera, die HD-Videos und sogar 3D-Bilder aufnimmt.

News
VG Wort Pixel
image.jpg
Bald im Handel: Sony Ericsson Xperia Arc S
© Sony Ericsson

Das neue Xperia Arc ist das schnellste Smartphone aus der Xperia-Reihe von Sony Ericsson. Das 117 Gramm schwere Androidmodell verfügt über ein 4,2-Zoll-Display, das mit seiner Auflösung von 854 x 480 Bildpunkten sehr detailstark ist. Der 1,4 Gigahertz schnelle Snapdragon-Prozessor sorgt für den flotten Zugriff, der etwa 25 Prozent schneller sein soll als beim Vorgängermodell. Intern stehen dem Arc S zwar nur 320 Megabyte an Speicherkapazität zur Verfügung, per SD-Speicherkarte kann die Speicherkapazität erweitert werden. Als Betriebssystem kommt beim Arc S die neue Version Android 2.3 zum Einsatz.  

Interessant ist auch die eingebaute 8,1 Megapixel-Kamera. Sie liefert neben Fotos auch HD-Videos mit 720 p sowie Aufnahmen im 3D-Format. Beim Schwenken des Smartphones wird ein 3D-Bild erzeugt, ohne dass ein zweites Objektiv zum Einsatz kommt. Ebenfalls im neuen Arc S: der Exmor R-Sensor von Sony. Er sorgt auch bei schlechten Lichtverhältnissen für ordentliche Bildqualität.  Das Xperia Arc S soll im vierten Quartal in fünf verschiedenen Farben in den Handel kommen. Im empfohlenen Verkaufspreis von 429 Euro wird auch eine 8 Gigabyte Speicherkarte enthalten sein.

Neue Entertainment-Dienste für Xperia-Smartphones

Besitzer eines Xperia-Modells aus dem Jahr 2011  bietet Sony Ericsson überdies die Möglichkeit, auf die beiden Sony Entertainment Network-Dienste "Music Unlimited" und "Video Unlimited" zuzugreifen. Dort finden Musikliebhaber weltweit über 7 Millionen Songs, Zugang zur persönlichen Musiksammlung sowie werbefreie Radiokanäle. Für Filmfans gibt es auch etwas: Sie können sich dort die neuesten Hollywood-Blockbuster, Film-Klassiker und  TV-Serien exklusiv auf den Xperia-Smartphones ansehen.

Hier finden Sie einen connect-Test des Vorgängers Sony Ericsson Xperia Arc

Bildergalerie

image.jpg

31.8.2011 von Arnulf Schäfer

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Neue Firmware für Satio und Aino von Sony Ericsson

Sony Ericsson verbessert mit Firmware-Updates Systemgeschwindigkeit, Energieverbrauch und Empfangsleistung.

Sony startete Android 4.0 Update-Welle

Android 4.0

Sony startete Android 4.0 Update-Welle

Sony bringt jetzt das Ice Cream Sandwich-Update für die Sony Ericsson Modelle Xperia Arc S, Xperia Neo V und Xperia Ray. Die Installation ist nur mit…

Samsung Galaxy Camera

Kamera-Smartphone

Samsung Galaxy Camera kommt

Nächste Woche startet Samsung den Verkauf seines Galaxy Camera. Das Hybridmodell ist ein Android-Smartphone plus hochwertige Digitalkamera mit…

Sony Xperia Z3

Smartphone-Kamera

Sony Xperia Z3 Kamera im Test

Sony liefert Kamerasensoren an viele Smartphone-Hersteller. Verspricht diese Expertise auch eine überragende Bildqualität für Sonys eigenes…

Smartphone Kameras im Vergleich

iPhone 6, Galaxy S6 & Co.

Smartphone-Kameras im Vergleich

Die Fotoqualität vieler Smartphones hat mittlerweile ein gutes Niveau erreicht. connect hat die aktuellen Flaggschiffe von Apple, Samsung & Co. zum…