Spielen, speichern, transportieren: Movie Cube Q120

Der Movie Cube Q120 speichert bis zu einem Terrabyte Daten und spielt sie auch überall ab.

News
image.jpg
© Archiv

Movie Cube Q120 ist das jüngste Mitlied der Cube-Familie aus dem Hause Emtec. Der Movie Cube dient alsAufbewahrungsort für alle Multimedia-Dateien. Durch die verschiedenen Festplattengrößen kann sich jeder User das für ihn passende Modell aussuchen. Das Gerät wird ausgeliefert mit einer Anleitung zur Schnellinstallation und einer Infrarot-Fernbedienung.

Wie sein großer Bruder - der Movie Cube R100 - ist der Q120 WiFi-kompatibel und bietet kabellose Datenübertragungen. Der Movie Cube Q120 kann in jedes Netzwerk eingebunden werden und eröffnet die Möglichkeit, Filme, Bilder und Musikdateien von der Festplatte des PC auszulagern. Die HDMI-Schnittstelle ermöglicht die volldigitale Übertragung von Audio- und Videodaten. Der Q120 ist zudem HD-kompatibel (Formate 720p, 1080i) und erlaubt Multimedia-Dateien auf allen Fernsehern abzuspielen - zu Hause oder unterwegs.

Je nach Festplattengröße kostet der Movie Cube 200 Euro (250 GB), 250 Euro (500 GB), 330 Euro (750 GB) oder 430 Euro (für 1 Terrabyte).

weitere Infos unter http://www.emtec-international.com

15.5.2008 von Redaktion connect

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Samsung Exynos 2200

Mit AMD-Grafik

Exynos 2200: Samsung präsentiert SoC für Galaxy S22

Kurz vor dem Release des Galaxy S22 hat Samsung nun den zugehörigen Prozessor vorgestellt: Der Exynos 2200 soll "die ultimative…

google-pixel-5a

Potenzielle Schwachstelle

Google Pixel mit Android 12: Fehlerhaftes Auslesen von…

Das Auslesen von QR-Codes kann auf einem Google Pixel mit Android 12 zu Problemen führen.

Xiaomi-Redmi-Note-11-Serie

Technische Daten, Preise, Marktstart

Xiaomis neue Mittelklasse: Redmi-Note-11-Serie vorgestellt

Xiaomi hat die Redmi-Note-11-Serie vorgestellt. Die Ausstattung ist mit 108-MP-Kameras, dicken Akkus und schnellem Laden wieder top. Die…

iOS 15

Update für iPhone und iPad

iOS 15.3 schließt kritische Sicherheitslücke

Apple hat das Update auf iOS 15.3 für iPhones und iPads bereitgestellt. Es schließt eine gravierende Sicherheitslücke und sollte bald installiert…

Malware auf dem Smartphone

Abobetrug

"Dark Herring": Millionen Android-Nutzer von…

Im Google Play Store wurde ein Netzwerk aus knapp 500 schädlichen Apps entdeckt, dem bereits Millionen Android-Nutzer zum Opfer gefallen sind.