Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

Stereo aus einer Box - neuer 3D-Speaker von Elac

Der Kieler Traditionshersteller Elac kommt mit dem 3D-Speaker auf den Markt, einem völlig neuen Konzept zur Erzeugung von Raumklang aus einem einzigen kompakten Lautsprecher

image.jpg

© Archiv

Der vollaktive 3D-Speaker ELAC 3D-13 ersetzt ein Paar Hifi-Stereo-Lautsprecher sowie denVor- und Endverstärker - er lässt sich direkt an iPod, PC, TV-Gerät oder jede Hifi-Quelle anschließen und spannt ein verblüffend weites Klangpanorama.

Im Gegensatz zu anderen Konzepten, die aus einer Box Raumklang erzeugen, arbeitet der Elac 3D-Speaker mit drei Lautsprechereinheiten in einem Gehäuse, die ein volles Mono- und ein Differenzsignal erzeugen können. Damit arbeitet der Elac auch unabhängig von Raumwänden und Reflexionen.

Als besonderen Clou können MP3-Player und Musik-Handies mit Bluetooth-Schnittstelle vollkommen drahtlos per Elac 3D Musik abspielen. Das Gerät kommt jetzt in den Handel und wird rund 900 Euro kosten.

Mehr zum Thema

Philips Fidelio SoundBar HTL9100
Soundbar

Philips erweitert mit dem SoundBar HTL9100 ab Mai die Fidelio-Reihe. Der Soundbar lässt sich bei Bedarf in ein echtes 5.1-System verwandeln.
Magnat Sounddeck 400 BTX
Soundbar

Das Magnat Sounddeck 400 BTX soll den Klang von Flachbild-TVs deutlich aufwerten und dabei bis zu 100 kg tragen.
Lautsprecher Teufel Cinebar 11
Soundbar

Durch schlanke Maße, einen kabellosen Subwoofer und weitere Features soll der neue Soundbar von Teufel für beste Unterhaltung im Wohnzimmer sorgen.
Yamaha YSP-1400
TV-Sound

Yamaha stellt mit dem Digital Sound Projector YSP-1400, dem Front-Surround-System YAS-152 und dem TV-Soundbooster NX-B55 drei Systeme für besseren…
Lautsprecher iTeufel Air Blue
One-Box-System

Gleich drei Fliegen mit einer Klappe schlägt der neue iTeufel Air Blue: Airplay, Bluetooth und Spotify Connect versprechen kabellosen Musikgenuss.
Alle Testberichte
Telefónica Deutschland Logo
connect Festnetztest 2019
Die rund 2 Millionen Festnetzkunden von O2/Telefónica entsprechen 5,9 Prozent Marktanteil. Der Anbieter erreicht 2019 knapp die Note „sehr gut“.
1&1
connect Festnetztest 2019
2015 und 2017 hatte 1&1 gewonnen. Auch wenn es diesmal nicht ganz für den Testsieg reicht, zeigen die Montabaurer sehr gute Leistungen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.