Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

TimeTable Racks wachsen in die Höhe

Die klanglich herausragenden HiFi-Racks von TimeTable gibt es nun auch als hohe Varianten die bis zu fünf Geräten aufnehmen können.

© Archiv

Time Table Tisch

Die HiFi-Tische von TimeTable haben sich ob der Klangverbesserungen die sie ermöglichen einen hervoragenden Ruf erarbeitet. Kritik gab nur, dass man maximal drei Geräte unterbringen konnte, weil sie recht niedrig waren.

So ließ nun TimeTable Chef Manfred Kopp seine Racks in der Höhe wachsen, was auch mehr Fachböden ermöglichte. Damit dies aber zu keinen klanglichen Enschränkungen führt, fügte er einen zusätzlichen Stabilisierungsrahmen ein. Die Preise für die HI-Linie sind zwischen 1575 für den HITOO für zwei Geräte und 2475 Euro für den HIFIVE für fünf Geräte.

Erste Klangproben ergaben, dass auch die hohen Racks dem Topklangniveau der T-Serie entsprechen und somit zu den klanglich besten Racks gehören die stereoplay kennt.

Info: www.timetable-hifi.de

Mehr zum Thema

Schnäppchen-Check

Lidl verkauft ab 23. September das Samsung Galaxy A20e für 150 Euro. Lohnt sich das Angebot für das Smartphone mit Zubehör?
Aktuelle Download-Zahlen

Die Download-Zahlen der Corona-Warn-App für Android und iOS wachsen laut RKI langsam weiter. Wie oft wurde die App bisher heruntergeladen?
Zahlen-Schätzung zu Positiv-Fällen

Die Corona-Warn-App hat hohe Download-Zahlen. Doch wie viele Nutzer haben sich über sie als infiziert gemeldet? Hier gibt es aktuelle Schätzungen.
Handys, Tablets, Laptops und mehr

Technik kaufen und Geld sparen: Wir sortieren die besten Schnäppchen des Tages und weisen auf lohnenswerte Aktionen hin. Heute mit diesen Angeboten.
iOS 14 Fehler

Apple reagiert auf die Fehler in iOS 14. Kurz nach dem Rollout liefert das Update auf iOS 14.0.1 erste Bugfixes - etwa für den Standard-App-Fehler.