Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay

Tivoli - Hifi und Kunst in einem

Anlässlich der weltgrößten Möbelmesse in Mailand beauftragte Tivoli zwei Designer, dem Model One und dem Internetradio NetWorks neue Fronten zu verpassen.

© Archiv

Tivoli NetWorks
Mit dem Tischradio Model One (ab 199 Euro) von Tivoli und dem Internetradio NetWorks (ab 699 Euro) holt man sich nicht nur HiFi-Geräte ins Haus, sondern auch kleine Kunstwerke. Anlässlich der Salone de Mobile, der weltgrößten Möbelmesse in Mailand, entwarfen die Designer Ilaria Marelli und Giulio Cappellini neue Fronten für die beiden Geräte.

Neben der ansprechenden Optik soll das Internetradio den Vorzug haben 15 000 Sender aus der ganzen Welt empfangen zu können. Das klassische Model One ist schon ein Kultobjekt und bekannt für seine schlichte Bedienbarkeit.

Beide Rundfunkgeräte gibt es jetzt in neuen Farben, beispielsweise in hochglänzendem Blau, Grün oder Schokobraun mit silberfarbenem Grill und eingepresstem Cappellini-Schriftzug.

Ilaria Marelli gestaltete für die "Natur"-Serie Oberflächen in Grasgrün, Steingrau, Nachtblau oder Karmesinrot und für die "Textur"-Kollektion dienten Stoffdesigns wie Zebra, Streifen und V-förmige Linien sowie Holzstrukturen als Vorbild. www.tad-audiovertrieb.de

Mehr zum Thema

Aktuelle Angebote im Google Play Store

Spiele, Wetter, Musik & Co.: Welche Android-Apps gibt es heute kostenlos oder reduziert im Angebot? Wir listen die besten Deals im Google Play Store.
Aktuelle Top-Deals

Wir sammeln Angebote für Handys, Tablets und mehr: In unserer Deal-Übersicht finden Sie regelmäßig die besten Schnäppchen von Amazon bis Saturn.
Sky und Amazon starten Partnerschaft

Wer das Angebot von Sky Ticket nutzen möchte, kann dies nun auch über die gängigen Fire-TV-Sticks von Amazon tun.
Xiaomi Redmi K40, K40 Pro und K40 Pro+

Xiaomi hat die Redmi-K40-Reihe vorgestellt. Die drei neuen Smartphones bieten High-End-Komponenten zu günstigen Preisen.
Vier neue Xiaomi-Smartphones

Xiaomi hat die Redmi-Note-10-Reihe vorgestellt. Das Note 10 Pro hat eine 108-MP-Kamera und ein 120-Hz-Display. 5G bietet aber nur ein anderes Modell.