E-Book-Reader

Tolino Vision: Kindle-Alternative mit beleuchtetem Display

Im Tolino Vision bieten Thalia, Weltbild und die Telekom ab sofort eine weitere Alternative zum Amazon Kindle. Der E-Book-Reader mit 6-Zoll-Display kostet 129 Euro.

© Tolino

Tolino Vision

Der Tolino Vision bietet einen vier Gigabyte (GB) großen Speicher, von denen dem Nutzer 2 GB zur Verfügung stehen. Mittels MicroSD-Karte kann der Speicher um 32 GB erweitert werden. Die 6 Zoll große Anzeige verfügt wie der Kindle Paperwhite über eine integrierte Beleuchtung. Trotz stromsparendem Graustufen-Display bietet der Vision einen einfachen Webbrowser. Mit einem Gewicht von 178 Gramm ist das Lesegerät etwas leichter als der Vorgänger Tolino Shine.

Als Prozessor nutzt der Tolino Vision einen Freescale i.MX 6 Solo Lite mit einer Taktrate von 1 GHz. Der Arbeitsspeicher beträgt 512 Megabyte. Zusätzlich besitzt der Tolino Vision eine Cloudfunktion, die es beispielsweise möglich macht, die Inhalte auch auf anderen Endgeräten zu nutzen. Die gängigen Formate wie ePub, PDF oder TXT werden allesamt unterstützt.

Technische Details

  • Display: 15,24 cm (6 Zoll), E Ink Carta Display mit Beleuchtung, 1024 x 758 Pixel, 16 Graustufen
  • Maße: 163 x 114 x 8,1 mm
  • Gewicht: 178 g
  • Touchscreen: Kapazitiv
  • Akkuleistung: Bis zu 7 Wochen Akkulaufzeit
  • Konnektivität: WLAN (802.11 b/g/n), inklusive gratis HotSpot Zugang an über 12.000 HotSpots der Deutschen Telekom in Deutschland
  • Prozessor: Freescale i.MX 6 Solo Lite, 1 GHz, 512 MB RAM
  • Speicher (intern): 4 GB, 2 GB verfügbar
  • Speicher (extern): Micro-SD-Speicherkarte (SD und SDHC), bis zu 32 GB
  • Cloud Speicher: 25 GB, maximale Größe einer Einzeldatei: 500 MB
  • Unterstützte Formate: ePub, PDF, TXT

Mehr zum E-Book-Reader und Tablet

Kindle, iPad, Android-Tablets

E-Reader Überblick

Mehr zum Thema

Kaufberatung E-Reader

Worin sich die E-Book-Angebote unterscheiden und was beim Kauf eines E-Readers zu beachten ist.
E-Reader Überblick

Hier finden Sie alle von connect getesteten Ebook-Reader in der Übersicht, sortiert nach Herstellern.
Amazon E-Book-Reader

Amazon schickt den Kindle Voyage als Spitzenmodell über dem Kindle Paperwhite ins Rennen. Der neue E-Book-Reader soll noch besser lesbar sein.
E-Book-Reader

Der Kobo Aura H2O ist groß. Er ist robust. Und er liest sich im Test gut. Viel mehr kann man von einem EPUB-Reader nicht erwarten. Oder?
E-Book-Reader

Dieser handliche Reader für 149 Euro hat eine Menge zu bieten - er verlangt dem Leser aber Geduld ab.