Stau & Co.

TomTom bringt aktuelle Verkehrsinfos aus 18 Ländern ins Web

TomTom holt jetzt seinen Verkehrsinfo-Dienst HD-Traffic ins Internet. Auf der TomTom-Internetseite sind ab sofort digitale Karten aus 18 Ländern zu finden, die fast in Echtzeit über die aktuelle Verkehrssituation informieren. Kostenlos.

News
TomTom Live
TomTom bringt hochaktuelle Verkehrsmeldungen aus 18 Ländern ins Web
© Screenshot

Neben Deutschland, Österreich und  Schweiz sind beispielsweise auch die Staumeldungen von Belgien, Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien, (vollständige Liste siehe unten) abzulesen.

Die Karten bieten einen schnellen Überblick über die Verkehrssituation. Mehrere Meldungen werden in einem Symbol zusammengefasst, so dass Nutzer schnell Anzahl und Schwere der Verkehrsstörungen in einem bestimmten Bereich erkennen können. Eine detaillierte Auflistung aller Vorfälle zeigt Länge, Zeitverlust und Ursache jeder Störung.

Aufgrund der Aktualisierung von HD Traffic im Zwei-Minuten-Takt und der Erfassung der Verkehrssituation auf Fernstraßen und Landesstraßen sowie der Straßen auf Städte- und Gemeindeebene ergeben die Informationen von TomTom sich ein sehr umfassendes Bild der aktuellen Verkehrssituation auf den Straßen.

Derzeit zeigen die Seiten von TomTom Live die aktuelle Verkehrssituation in folgenden Ländern: Belgien, Deutschland, Dänemark, Finnland, Frankreich, Irland, Italien, Luxemburg, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Portugal, Schweden, Schweiz, Spanien, Südafrika, Großbritannien, Österreich.

17.3.2011 von Arnulf Schäfer

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Nokia Here

Nokia Here

Here Kartendienst vor Verkauf an BMW, Daimler und VW

Nokia verhandelt mit BMW, Daimler und VW über den Verkauf des Kartendienstes Here. Nächste Woche könnte der Abschluss erfolgen.

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Neuer Android-Bug

Sicherheitslücke in MKV-Videos gefährdet Android-Smartphones

Bei Android gibt es eine weitere Sicherheitslücke. Manipulierte Videos können Smartphones zum Absturz bringen. Geräte ab Android 4.3 sind betroffen.

image.jpg

Autos, Dienste, Geräte & Apps

Gewinner des Car connect Award 2015

Die Gewinner des Car connect Award 2015 stehen fest: Mehr als 12.000 Teilnehmer haben die besten Autos, Dienste, Geräte und Apps des Jahres gewählt.

Nexus 5

Schutz vor Stagefright

Google kündigt Bugfix für Stagefright an - Telekom stoppt…

Der Stagefright-Bug in Android ist seit Juli bekannt. Google startet heute den Bugfix an Nexus-Modelle. Die Telekom stoppt den automatischen Empfang…

Apps und TIpps für Antivirus, Antidiebstahl: Wir verraten, wie Sie Ihr Smartphone oder Tablet sichern können.

Android-Sicherheitslücke

Stagefright-Bugfixes für Samsung, Sony und Co

Die Topmodelle von Samsung, Sony, HTC, Google und LG bekommen den Stagefright-Bugfix. Motorola bringt den Bugfix für's Moto E, Moto G und Moto X…